Ab wann wird nicht mehr aufgehalten

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von .4kids. 25.10.10 - 14:55 Uhr

Mädels

Ab wann wird eine Gebuert nicht mehr aufgehalten?

LG

Beitrag von rebecca26 25.10.10 - 14:56 Uhr

huhu
soviel ich weis
37 ssw
#winke

Beitrag von nanunana79 25.10.10 - 14:57 Uhr

Ab der 35.SSW wird nichts mehr unternommen. Das weiß ich deshalb, weil ich in der 29.SSW mit vorzeitigen Wehen im KH gelegen habe und die mir sagten, das ich max. bis zur 35.SSW noch die Wehenhemmer geben.

LG

Beitrag von zweiunddreissig-32 25.10.10 - 15:00 Uhr

ab 34+0, sprich ab der 35.SSW. Da sind alle Organe schon ausgebildet und das Kind legt lediglich an Gewicht zu. Das vor 37. SSW geborene Kind wird zwar als Frühchen bezeichnet, hatt allerdings seltener Anpassungsschwierigkeiten als früher Geborene.
Ab 37+0 SSW ist kein Frühchen mehr.

Beitrag von moeriee 25.10.10 - 15:00 Uhr

Kommt auf's Krankenhaus an. Hier bei uns ab 34+0, in manchen anderen KKH ab 35+0.

Liebe Grüße #herzlich

Marie

Beitrag von nanunana79 25.10.10 - 15:11 Uhr

Hab grad gesehen, das Du ja jetzt in der 35.SSW bist. Dann kanns ja losgehen....

Prima und dann noch mal kurz vorher den Thread mit dem Geburtsvideo.... #augen

Beitrag von .4kids. 25.10.10 - 15:14 Uhr

Baby liegt Quer, deswegen der KS.
Aber nach dem Video bin ich schon wieder so geschockt das ich mich auf den KS freue;-)

Ich hatte 2 BEL geburten, aber die waren nicht so wie in dem Video#zitter

Beitrag von nanunana79 25.10.10 - 15:16 Uhr

Ich habs mir gar nicht erst angesehen. Ich weiß, das meine erste auch nicht lustig war und muss mir das nicht nochmal in einem Video ansehen.

Ich wünsche Dir für Deinen KS alles Gute

Beitrag von .4kids. 25.10.10 - 15:17 Uhr

Danke, noch ist ja zeit.

Obwohl heute der Bauch schon 8 mal die Stunde Hart wird, aber vor einer Woche hatte ich das auch schon#gaehn

Beitrag von tekelek 25.10.10 - 16:11 Uhr

Hallo !

Wieso wird eigentlich in der 35.SSW schon ein Kaiserschnitt wegen Querlage geplant #gruebel
Bei meiner besten Freundin hat sich das dritte Kind noch bis zur 38.SSW abwechselnd von BEL in Querlage gedreht. 10 Tage vor ET ging es dann in Schädellage (ohne Zutun von Außen) und 2 Tage vor ET kam ihr Sohn ganz normal auf die Welt.
Oder ist der Kaiserschnitt nur die letzte Option, falls sich Dein Kind gar nicht mehr dreht ?

Liebe Grüße,

Katrin

Beitrag von seluna 25.10.10 - 15:17 Uhr

ab der 36 SSw.

Beitrag von dia111 25.10.10 - 17:46 Uhr

Hallole,

ab der 34SSW wird nicht mehr aufgehalten
War damal bei meiner Kleinen bis zur 34SSW im KH, GMH Verstrichen und MUMU 2cm auf, dann wurde mir gesagt das das ab jetzt nicht mehr aufgehalten wird.

LG
Diana