Wann Steuerklasse wechseln?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von clgr 25.10.10 - 15:14 Uhr

Hallo an alle #winke

Mein Mann und ich haben beide die Lohnsteuerklasse 4, wollen dann aber wechseln (Er besser, ich schlechter). Ab wann sollten wir die eigentlich wechseln? Wenn mein Mutterschutz am 18.11 beginnt, wenn unser kleiner da ist, oder erst wenn die Elternzeit beginnt? Kennen uns da leider überhaupt net aus.

LG
Clgr (31 SSW, ET 30.12)

Beitrag von shadow-91 25.10.10 - 15:15 Uhr

kannst erst wechseln wenn der Zwerg da ist.

Beitrag von clgr 25.10.10 - 15:35 Uhr

Na dann weiß ich endlich bescheid, danke dir.

Beitrag von forfour 25.10.10 - 16:37 Uhr

Hallo,

theoretisch kannst du einmal im Jahr deine Steuerklasse wechseln, wann ist egal und völlig unabhängig davon ob man ein Kind bekommt oder nicht.

Bevor ihr wechselt solltet ihr Euch beraten lassen wann der Zeitpunkt am besten geeignet ist. Steuerklassenwechsel im laufenden Jahr müssen nicht zwangsläufig dazu führen das man besser da steht, im Gegenteil. Häufig kommt durch den Wechsel eine saftige Steuernachzahlung.

VG forfour