Komische Frage zum Bauchnabel...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lani13 25.10.10 - 16:17 Uhr

Hey Mädels :-)

Hab da mal ne Frage...

Hatte mal ein Bauchnabelpiercing, war dann entzündet und hab es ein Jahr später neu durchstechen lassen.... War dann wieder entzündet und dann hab ich es ganz draußen gelassen... das ist jetzt ca. 3 Jahre her oder so...

Bin jetzt in der 37. Woche und habe eher so nen "Schlitz" Bauchnabel gehabt #schein
Naja, der Bauch wächst und aus dem Schlitz wurde natürlich ein auseinander gezogener Schlitz :-p Kein Plopp ;-)

Jetzt juckt das seit 2 Tagen total am Bauchnabel und an der "Narbe" vom Piercing und ist auch rot, zumindest die Narbe, quasi das Löchlein für das ehemalige Piercing...

Ich hoffe ihr könnt mir folgen :-)

Ist das normal? Ich weiß, ihr seit keine Ärzte, aber vielleicht hat ja jem. das selber Problemchen.... Und ich weiß, es gibt schlimmeres ;-)

Ne Creme drauf?

LG Nina mit Maximilian Elias ET - 25 Tage #verliebt

Beitrag von kimberlie2602 25.10.10 - 16:23 Uhr

vielleicht ist dreck drin und deswegen der juckreiz
vielleicht hilft mal reinigen#kratz
und das rote kommt ja meist von kratzen oder es kann auch eine entzündung sein

Beitrag von lani13 25.10.10 - 16:26 Uhr

Mmmhh, also sauber bin ich eigentlich schon ;-) Und der ist so sauber, da kann man sich drin spiegeln, denn es ist ja ein riesen Loch, was sehr leicht zu reinigen ist ;-)

Ist auch eher die Narbe die juckt...

Mmhhh mal abwarten....

Beitrag von kimberlie2602 25.10.10 - 16:41 Uhr

wa ja nicht so gemeint das du dreckig bist hihi
aber wenn die narbe juckt dann wegen dehnen da ja dein bauch wächst da hätte ich ja auch kein tipp nur NICHT KRATZEN

Beitrag von lani13 25.10.10 - 16:42 Uhr

Puh, gar nicht so einfach...
Aber klingt auch echt logisch ;-) Bin ja so schon hibbelig und jetzt auch noch nicht kratzen dürfen #rofl

Ok ich halte mich dran :-)

Beitrag von hopsdrops 25.10.10 - 16:24 Uhr

hallo!

mir gehts da recht ähnlich. ich hatte 12 jahre nen piercing drin und habs dann aber erst so im 5.-6. monat raus gemacht.

mittlerweile ist die einstichstelle rot und überdehnt und es sieht so aus, als hätte sich die stelle zwischen den beiden löchern ebenfalls entzündet.

cremes haben mir nicht geholfen und ich habe ganz banal beschlossen, es einfach so zu lassen und mich damit erst nach der entbindung zu befassen. meine fä hat da bisher auch noch nix zu gesagt.

es tut bei mir aber auch nicht weh oder so, daher ist mir das relativ egal, sieht halt nur nicht schön aus.

ich würd da einfach gar nichts machen, wenn die spannung davon weg ist, geht das sicher von alleine wieder weg. das ist halt momentan ein bisschen überfordert...

liebe grüße
hopsdrops

Beitrag von lani13 25.10.10 - 16:28 Uhr

Danke :-)

Das nenn ich mal ne gute Antwort :-) Genauso ist es bei mir...

Ach dann lass ich es auch einfach so #winke

Beitrag von hopsdrops 25.10.10 - 16:40 Uhr

ich hoffe und bete halt immer, dass es mir zwischen den löchern nicht reißt, aber mehr kann man da auch glaube ich gar nicht machen. #kratz

ehrlich gesagt, da habe ich mir bis eben noch nie wirklich gedanken drüber gemacht. bisher ist es gut gegangen und ich hoffe, die letzten paar tage hält mein bauchnabel das nun auch noch aus :-)

lg
hopsdrops

Beitrag von lani13 25.10.10 - 16:44 Uhr

Ja genau, denke ich mir auch immer...Hoffentlich reist es da nicht auseinander #schwitz

Naja die letzten Tage schaffen wir auch noch

Beitrag von marinzik 25.10.10 - 16:25 Uhr

Hallo Nina, Das gleiche hab ich auch.
Habs bei meiner ersten ss immer wieder eingecremt. Kratzen darfst du aber nicht, davon können schwangerschaftsstreifen entstehen.;-)

Beitrag von lani13 25.10.10 - 16:30 Uhr

Oh je dann lass ich das mal lieber, wäre ärgerlich...Hab nämlich noch keine :-)
Also scheints ja normal zu sein :-)

LG