SST 31.ZT

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von summer7708 25.10.10 - 16:41 Uhr

Huhu Ihr Lieben,

sagt mal wenn am 31.ZT nachmittags der SST negativ ist, dann ist das Ergebnis doch schon sicher oder? Ob da noch Morgen oder Nachmittag Pipi müßte doch egal sein?

LG Summer

Beitrag von majleen 25.10.10 - 16:43 Uhr

Kommt drauf an, wei weit du bist. ZT31 sagt ja nichts aus. Es gibt ja auch viele, die längere Zyklen haben und dann ist der ES auch später. Weißt du denn, wann dein ES war?

Beitrag von summer7708 25.10.10 - 16:44 Uhr

Ne hab da nicht so drauf geachtet müßte meine emma aber schon am 29 ZT gekriegt haben so wars immer (fast).Daher denke ich Tage verschieben sich nur der müßte ja anzeigen sonst schon

Beitrag von majleen 25.10.10 - 16:45 Uhr

Kann auch einfach mal 5 Tage später sein (der ES)
und dann wäre der Test zu früh gewesen.

Beitrag von beffi79 25.10.10 - 16:43 Uhr

naja kommt drauf an wie lang deine ZK so sind

Beitrag von jwoj 25.10.10 - 16:43 Uhr

Das hat doch mit dem Zyklustag nichts zu tun, sondern damit, wann dein Eisprung war und wie weit du über oder unter der erwarteten Mens liegst an Tagen.
Bist du überfällig oder testet du vor Überfälligkeit?

Beitrag von summer7708 25.10.10 - 16:45 Uhr

2 Tage überfällig aber kann sich ja imemr mal verschieben da er ja negativ war

Beitrag von jwoj 25.10.10 - 16:47 Uhr

Ja, wenn du nicht weißt, wann dein ES war, dann weißt du auch nicht wirklich ob du überfällig bist. Würde in ein paar Tagen nochmal testen.

Viel Glück!#klee

Beitrag von martina2104 25.10.10 - 17:03 Uhr

weißt du, wann dein es war??

guck dir mal mein zb an. is in meiner vk!

aber nicht erschrecken.

lg martina