Hier schreibt meine Omi hat Ärger mit Schwiegertochter!

Archiv des urbia-Forums Familienleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Familienleben

Die Oma füttert die Kinder übermäßig mit Süßigkeiten, Probleme mit der Schwiegermutter, Tipps zum Feiern der Taufe: Hier ist Platz für alle Themen rund um die Familie.

Beitrag von leo3 25.10.10 - 17:14 Uhr

Bin jenseits des 60igers u. oma von 3 Enkeln!
Ärger ohne Ende!
Mein Sohn hat vor 8 Jahren geheiratet, nicht der normal im Forum hier vertreten ist, der andere, benütze es nur habe keinen Pc u. hat zugestimmt, weiß von allem!
Ich dachte es ist eine nettes Mädel warum denn nicht!
Das erste Kind kam zur Welt, nach binnen kurzer Zeit, eine richtige Messi!
Sie bekam nichts auf die Reihe u. sagen ließ Sie sich auch nichts, gab nur Ärger.
Mein Sohn nun auszog von der oberen Wohnung, Sie hatten sich doch noch lieb u. Er machte eben alles sauber u. schön von Zeit zu Zeit hier in unserem Haus!
Dort war wars nach kurzer Zeit ein Gespräch in dem Viertel, Madonna dieses Weibsbild, hat meinen Jungen voll in der Hand, das Kind inzwischen 2 1/2 Jahre, wurde getroschen, die Leute habens auch gesehen.
Nun machte ich mal auf die gewissen Schwiegereltern zu besuchen!
Ja was ich hier hörte, verschlug mir den Atem!
Ihr Vater u. Oma hatten die Nase gestrichen voll, hatten Sie gleich nach der Hochzeit rausgeschmissen, der Stress scheinbar u. Ungezogenheit Lügen ohne Ende, Faulheit u. nicht arbeiten führten eheschon immer zu Streit!
Hier in der neuen Wohnung war bald aus, Sie hatte nur Ärger gemacht u. wurde auch ausgezogen.
Was aus meinem Sohn geworden ist ein Frack aus Mitleid von Freunden, die sich alsbald zurückzogen, nun war ihre Zeit gekommen u. hatte leichtes Spiel ihn zu erpressen mit dem 2. Kind, war scheinbar doch noch verliebt u. lieben sich?
Unser grosse Enkel 8 Jahre nun rückt von Zeit zu Zeit immer mit zaghaften verwirrten Sätzen heraus, Mama haut mich immer u. meine Schwester!
Den Papa Quält Sie auch, ich darf nur ihre Freunde besuchen u. möchte nicht zu Dir kommen dürfen, wenn ich das sage.
Nun wie so ist, die Dame ist viel unterwegs mit Gleichgesinnten, denn mein Sohn ist in Schicht, so muss Er auf die Kinder aufpassen, wenns passt u. Essen machen, sollte mal Er zur Frühschicht, kommt Er mit Kinderbaggy angebraust hat Ihnen nichts gemacht, hat ja eh schon alle Hände voll zu tun, der junge hat zur Schule meistens nur aus dem Kühlschrank was geholt u. ab zur Schule.
Mittags ist das Haus geschlossen u. steht so verlassen da u. kommt zu mir.
Wenn Sie heim kommt ein Anruf, weis wo Sie sind u. sofort zu Ihr.
Er hat schon solche Angst weint die letzte Zeit u. seine Schwester möchte nicht weg von mir, ist schon so weit gekommen.
Mir tun die Kinder so leid u. habe schon mit der Jugendamtsleiterin gesprochen!
Sie sagt: Wegen dieser Lapalie kann ich nicht einschreiten, da müssen schon Fakten dastehen u. von der Schulbehörde oder Polizei was zur Anzeige gebracht werden.
Ich versteh die Welt nicht mehr, muss zuerst was passieren!
Leute in der Nachbarschaft sehen doch diese Frau ist Krank u. streitet mit jedem der Sie ermahnt das zu unterlassen!
Hab mal einen Psy angerufen u. geschildert was da so abgeht!
Hier auch keine Antwort bekommen die akzeptabel wäre, nur Sie müsste schon selber bereit sein was zu unternehmen!
Punkto:Was muss oder noch geschehen?
Mein Sohn ist in sich gekehrt, habe schon jeden Tag aller ernstes Angst Er kann sich was antun, komme einfach nicht mehr an ihn ran!
Es kommt mir vor wie im Film der aller ernstes schlecht ausgeht!
Möchte nicht jeden Psy schlecht machen, aber in Einzelfällen, fallen Sie immer wieder rein, denn Sie kann lieb u. charmant gegenüber recht links sich verstellen wenn Sie in Bedrängniss gerät u. alle Hebel zu Ihren Gunsten stellen!
Hab schon oft wollen mit meinem Sohn gern sprechen wollen, aber Er ist nicht mehr mein Sohn wie ehemals!
Was würdet Ihr mir empfehlen?
Reden hilft nichts mehr bei Ihr kommt eher ein Ärger raus u. letztendlich dürfen die Enkel wie bei ihrem Vater nicht mehr hin!
Ich muss ganz ehrlich sagen, mein Sohn ist ein Hampelmann geworden Ihres gleichen!
So hat doch die Beziehung keinen Wert mehr?#wolke

Beitrag von agostea 25.10.10 - 17:19 Uhr

Du schreibst ja genauso bescheuert, wie dein "Enkel". Ist das erblich? Oder hast du eine gespaltene Persönlichkeit, das du dich jetzt als "Oma" ausgibst?

Tz. Nur Bekloppte hier manchmal.

Gruss
agostea

Beitrag von carla_columna 25.10.10 - 17:57 Uhr

Ähhh, so wie ich es verstanden habe, schreibt in diesem Thread die Mutter von loe3 - dessen Mutter laut Link-Post schon verstorben ist...


*grusel*

#schock#kratz

Man muss nicht alles verstehen...

Beitrag von dark-kitty 25.10.10 - 20:01 Uhr

Also doch ein Fake... #augen

Beitrag von nettybee 25.10.10 - 17:21 Uhr

Hallo

Ich versteh irgendwie ziemlich wenig von dem was du schreibst *kopfkratz*

Beitrag von leo3 25.10.10 - 17:49 Uhr

Bitte les mal nochmal u. Dank dafür

Beitrag von nettybee 26.10.10 - 07:39 Uhr

Das habe ich soeben gemacht und es ist und bleibt verworren und unglaubwürdig #kratz

Beitrag von redrose123 26.10.10 - 10:07 Uhr

Erst hast dich in eine Alleinerziehende Mutter verliebt und nun bist du Oma? #rofl Ok #pro

Und nein auch bei 2 oder auch 10 mal lesen man versteht das wirr war nicht#rofl

Beitrag von leo3 25.10.10 - 17:47 Uhr

Tut mir leid wenn Sie mich als bekloppt ansehen!
Hätte mir eher gewünsch zum Beitrag mir zu helfen!#winke

Beitrag von imzadi 25.10.10 - 18:10 Uhr

Du solltest dir für das nächste Fake vielleicht eine Storyline anlegen, wo zumindest die Altersangaben der agierenten Personen festgelegt sind. Ganz wichtig auch, aufschreiben wer nun Tot ist oder vielleicht nur verschwunden. Verschwundene könntest du dann Texte verfassen lassen, Tote sind zu auffällig.

Dachtest wohl der verworrene Schreibstil lenkt von den Inhaltlichen Fehlern ab? #kratz

Beitrag von windsbraut69 25.10.10 - 20:35 Uhr

"Verschwundene könntest du dann Texte verfassen lassen, Tote sind zu auffällig. "

#rofl

Beitrag von erdbeerschnittchen 25.10.10 - 17:51 Uhr

Ich tippe auf beides... #schein

Beitrag von redrose123 26.10.10 - 10:09 Uhr

Mein Sohn hat vor 8 Jahren geheiratet, nicht der normal im Forum hier vertreten ist, der andere, benütze es nur habe keinen Pc u. hat zugestimmt, weiß von allem!

Das wird auf Deutsch wohl heissen sie hat keinen Pc und nutzt den Ihres Sohnes? Oder den des anderen Sohnes? #kratz

Scheint aber in der Familie zu liegen das man so durcheinander ist, da passt die Messi Schwiegertochter doch super rein.

Beitrag von tagpfauenauge 25.10.10 - 17:33 Uhr

Fakealarm!

Beitrag von leo3 25.10.10 - 17:50 Uhr

Ist keine Fake, wirklich bin echt an Hilfe angewiesen

Beitrag von oma.2009 25.10.10 - 18:01 Uhr

Hallo,

ob das die pinke Blume ist??????

LG

Beitrag von redrose123 26.10.10 - 10:10 Uhr

#rofl Ne Pinkblume hatte verfolgungswahn #rofl Diese hier ist nur verwirrt und wahrscheinlich kanns ie kein Deutsch #winke

Beitrag von mamiba 25.10.10 - 18:29 Uhr

>>>>>>>>>>>>>>Mein Sohn hat vor 8 Jahren geheiratet, nicht der normal im Forum hier vertreten ist, der andere, benütze es nur habe keinen Pc u. hat zugestimmt, weiß von allem! <<<<<<<<<<


Na was denn nu? Sohn oder Enkel. Du redest über den anderen Sohn nicht von Leo der hier vertreten ist. Aber eigentlich schreibt die Omi von Leo? Häääääääää?
Hm ja und eigentlich lebt die Mutter ja nicht mehr. War sehr anstrengend Deinen Text zu lesen und ehrlich gesagt glaub ich kein einziges Wort.
Finde ich persönlich total dämlich wenn du da irgendwelche fiktiven Kinder reinsetzt.
Es gibt genug Kids die es nicht so leich haben, da brauchen wir so eine story von dir garantiert nicht.

Schönen abend noch :)))


Beitrag von martina65 25.10.10 - 18:56 Uhr

Himmel wo kommen die nur alle her? #schock

Beitrag von arienne41 25.10.10 - 18:58 Uhr

Wegen den Kindern das Jugendamt informieren.

Für Dich empfehle ich einen Rechtsschreibkurs bei der VHS

Beitrag von ja-wer-schon 25.10.10 - 19:53 Uhr

#kratz#kratz#kratz
...ich kapier´s nicht, was du alles schreibst...

Beitrag von nettybee 26.10.10 - 07:34 Uhr

Geht mir ganz genauso #gruebel

Beitrag von dark-kitty 25.10.10 - 19:59 Uhr

Tut mir leid, aber ich kann dir das so nicht glauben.

Beitrag von rienchen77 26.10.10 - 10:00 Uhr

du schreibst nicht in dem Stiel der für dein Alter entsprechend wäre,

sorry hier stimmt was nicht...

  • 1
  • 2