Frage Ovaria comp

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von winter2010 25.10.10 - 17:25 Uhr

Hat jemand von euch Erfahrung mit Ovaria comp., hab ihr die Globuli nur in der ersten Zyklushälfte genommen oder den ganzen? Mensch ich bin so dumm,hab leider vergessen in der Apotheke zu fragen.

Danke für eure Antworten ..... #herzlich



Winter2010 mit #stern (13.SSW)

Beitrag von -tinkerbell- 25.10.10 - 17:32 Uhr

Hey,

ich nehme von Mens bis ES 3 x 5 Globuli Ovaria Comp pro Tag.
Und von ES bis Mens nehm ich Byrophyllum, auch 3 x 5 Globuli.

LG

Beitrag von winter2010 25.10.10 - 18:41 Uhr

Hi tinkerbell #winke

vielen Dank für deine schnelle Antwort. Bin noch ganz neu hier und kenn mich noch nicht so gut aus.

Nach meiner Fehlgeburt (13.SSW.) im August, beginnen wir diesen Zyklus wieder mit dem Babybasteln ;-). Da ich leider die letzten zwei Zyklen keinen Eisprung hatte hoffe ich sehr das mir Ovaria comp helfen wird, Byrophyllum ist leider im Moment nicht lieferbar vom Hersteller. Hoffe das es auch ohne vorrerst geht.

Werde die nächste Zeit mit euch hoffen,lachen,weinen und hippeln #winke

Auf das wir bald alle einen positiven SST in Händen halten werden #klee