wie Schimmel erkennen

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von lauren1982 25.10.10 - 18:30 Uhr

Hallo ihr Lieben,
wir sanieren gerade das Elterhaus meines Mannes! Nun haben wir heute einen alten Schrank abgebaut, hinter dem sich in der Ecke leider Schimmel gebildet hat. Wie können wir als Laie erkennen, ob die Feuchtigkeit nun von der Aussenwand kommt, oder die Ecke durch unsachgemäßes bzw. seit Jahren gar kein Lüften entstanden ist.
Wenn man drüber fasst , kann man eigentlich keine Feuchtigkeit spüren.
Vielleicht könnt ihr mir helfen?
Gruß,
Lauren

Beitrag von bensu1 25.10.10 - 18:51 Uhr

hallo,

wir haben einen malermeister unseres vertrauens gebeten, sich die sache anzusehen (nicht sanieren, sondern nur zu beurteilen).

er hat mit einem messgerät die mauerfeuchte gemessen und sie als lüftfehler erklärt. so konnten wir mit abkratzen und übermalen einiges an kosten sparen.

lg
karin