frage zu trinkmenge

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von sabine1182 25.10.10 - 18:52 Uhr

hallo an alle,

ich wollte mal fragen wie viel eure kleinen so im durchschnitt trinken.

mein sohn ist jetzt 6 wochen alt und trinkt pro mahlzeit ca 160ml und eben war er nach der flasche nicht satt und ich habe noch eine gemacht da er auch schon in den letzten tagen immer nach ein bis zwei stunden nach der flasche noch eine wollte und echt hunger hatte.
er hat eben insgesamt 240ml getrunken und ich finde das echt viel für 6 wochen.

wolte mal fragen ob ihr auch so experten zuhause habt die schnell groß werden wollen;-)

lg sabine+ liam

Beitrag von littleblackangel 25.10.10 - 18:55 Uhr

Hallo!


Das was dein Kleiner macht, macht fast jedes Baby in dem Alter! Das sind die Wachstumsschübe....die kommen und gehen auch wieder! Kann also sein, das er die nächsten Tage anhänglich ist, ständig essen mag und schlecht schläft!

Die nächten kommen dann 6-8.Woche, 12.Woche, 19.Woche, 26.Woche und 34.Woche...


Lieben Gruß

Beitrag von 2911evelyn 25.10.10 - 19:11 Uhr

jaaaa#winke...hier!!!

Unser kleiner Wicht, kann es kaum abwarten mit seinen 7 Wochen.
Er versucht sich schon umzudrehen, hebt sein Köpfchen mehr als 2min. und und und....:-D

Und so ist das auch mit dem trinken...240ml hat er auch neulich verdrückt und ich konnts kaum glauben...er befindet sich aber auch gerade
im 2. Wachstumschub....in diesen Schüben trinkt er einfach wahnsinnig viel#verliebt#verliebt#verliebt

Laura