Morgen gehts los! Wer hat gute Tipps?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von lovelyhoney 25.10.10 - 19:38 Uhr

Guten Abend ihr lieben^^
Ich und meine Maus(morgen 7 monate alt^^) ziehen morgen um.
Ich hab alles soweit geklärt das wir beide erst in die wohnung nachkommen wenn alles soweit steht( fangen morgens an ...maus und ich kommen mittags nach^^)
Allerdings ist die Wohnung noich nicht vollkommen fertig ( sachen sind bestellt aber kommen erst wenig später nach ( so 3-5 tage)
Meine fragen ;
Ich habe in der kompletten wohnung laminat, und miene maus ist scvhon ein wenig mobil die bleibt also AUF KEINEN FALL^^ auf einer dicken krabbeldecke liegen^^, der teppichj für ihr immer sowie die läufer für die wohnung sind aber noch nicht geliefert.. nun meine frage wie mache ich das die restlichen tage mit meiner kleinen?
das laminat scheint mir zu kalt um drauf rum zu robben und das krabbeln zu üben( soll ich alles mit decken auslegen( sieht bestimmt lustuig aus^^)
Vieleicht habt ihr ja nen schönen tipp^^?
P.S war alles ein iehmliches durcheinander deswegen konnt5e ich es nicht alles zeitgleich liefern lassen das es mit dem umug passt!!

Und dann noch was^^
Meine maus fremdelt schon etwas und auch in fremden umgebungen fühlt sie sich nicht so ganz wohl
Was kann ich machen damit sie sich schnell an das neue uhause gewöhnt und es möglichst keine wochenlangen horrornächte für sie gibt weil sie angst hat( und ich auch ein wenig schlafen kann^^)

und : ich verlege nur in ihrem zimmer noch teppich ansonsten habe ich große teppiche bestellt die aber nicht den ganzen raum bedeken ist das darauf rum krabbeln trozdem ok oder wie mach ich das das sie sich nicht erkältet gerade jetzt im winter^^

sorry bischen lang aber vielen dank an die die es bis hier her gelesen haben^^

Beitrag von ephyriel 25.10.10 - 19:42 Uhr

Veränder einfach NICHTS an ihrem Bett. Also weder waschen noch sonst was. Dann hat sie da schon mal den gewohnten geruch. Das hat bei Madlen super geklappt.
Wir haben den Teppich auch erst nachträglich verlegt und vorher hab ich ihr immer dicke strumpfhosen drunter gezogen und hab wenn sie gesessen ist darauf geachtet das sie auf einer Decke sitzt.
So hat das ganz gut funktioniert bis die Teppiche da waren und krank ist sie nie geworden ;-)

LG
Billa

Beitrag von karimba 25.10.10 - 20:05 Uhr

Hallo,
wir haben in der ganzen Wohnung Parkett. Unsere Maus hatte noch keine Erkältung. Nur das Fortbewegen ist am Anfang etwas schwieriger gewesen, da sie ja immer wegrutschen;-) Das hat dann geholfen:
http://www.baby-walz.de/dmc_mb3_search_pi1.num/10000/dmc_mb3_search_pi1.searchstring/knie/product/1572121/L/0/Knieschoner.a930.0.html
Ich würd ihr an deiner Stelle einfach erstmal eine Strumpfhose und ne Jogginghose drüber anziehen. Solange sie in Bewegung ist, ist das kein Problem.Nur wenn sie sich hinlegt, dann ab auf die Decke.

LG

Beitrag von babygirljanuar 25.10.10 - 20:10 Uhr

die dinger haben wir höchstens eine woche benutzt. bei uns sind die immer weg gerutscht!

Beitrag von babygirljanuar 25.10.10 - 20:08 Uhr

oh gott da wird man ja total kirre mit den ^^ #zitter find das schrecklich! nicht böse gemeint, also bitte jetzt nicht angegriffen fühlen... jedem das seine wie er schreibt.

wir haben ausschließlich laminat und fließen. haben nur im wohnzimmer etwas teppich und unter dem esstisch. ich zieh ihr einfach eine dicke strumpfhose an. haben aber auch puzzelmatten im wohnzimmer liegen. sie spielt also teils auf dem teppich und teils auf den puzzelmatten. aber krabbeln tut sie bis jetzt überall ohne zu frieren

Beitrag von alkesh 26.10.10 - 10:04 Uhr

Mein Sohn krabbelt nur auf Laminat und Fliesen und hat noch keinen Schaden davon getragen ;-)

LG