Bluttest

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von schnuff75 25.10.10 - 20:19 Uhr

Guten nabend......
ich hab da mal ne frage, kann mir jemand von euch sagen warum ich 1Woche nach dem TF schon zum bluttest muß. Warum wird das gemacht???????
Hatte am 18.10 PU und am 20.10 TF

Vielen lieben dank und uns allen weiterhin viel glück
LG schnuff

Beitrag von jaroslava 25.10.10 - 20:22 Uhr

Hallo Süsse,
manche KIWU Klinik machen es ja um die Hormone zu überprüfen.
Ich musst nicht.
Wie geht e sdir sonst?

Beitrag von schnuff75 25.10.10 - 20:25 Uhr

Hallo süße,,,,
Außer das mir die Brust total weh tut, und ich heftiges ziehen im bauch/unterleib habe ganz gut...seid heute ist mir öfters mal etwas schwindelig.....Und du wie geht es dir???


LG schnuff



danke für die antwort

Beitrag von jaroslava 25.10.10 - 20:35 Uhr

Ah Schnufchen,
ich habe bis Heute Früh echt Nebenwirkungen gehabt wie Übelkeit, Kreislaufabsturz, rückenschmerzen als wenn mens kommt....aber seid Heute Mittags ist alles also fast alles weg.
Ich verspühre nur noch schmerz am Brustnippel aber sonst ist es weg.............ob es gut ist oder ncht möchte ih gar nicht nachdenken das ist besser so.

Beitrag von schnuff75 25.10.10 - 20:41 Uhr

Das wird schon alles gut sein....Bloß nicht verrückt machen. das mache ich schon für uns beide;-)..

du weist ja was wir uns vor genommen haben

LG schnuff

Beitrag von jaroslava 25.10.10 - 20:44 Uhr

Ja ich mache mich echt nicht #klatsch bin erstaunt ruhiger wie sonst.
Die erste 2 ICSI das war sehr schlimm, aber ich weist dass ich diese ICSI nicht vor heer einen SST machen weil es nur die doch aufrägenste WS verkürzt und das vielleicht zu negativ.
Also geniesse ich die noch 7 Tage #schwanger sein und am 02.11. ist dann das Ergebnis da ob ich weiter ss bin oder ob die babys doch noch länger brauchen.
UNd wir sitzen in unseren Wohnzimmer bald beim Baer1 versprochen ;-)

Beitrag von schnuff75 25.10.10 - 20:47 Uhr

ok ich nehm dich beim wort;-)
ich versuche mich auch ständig wieder runter zu holen.
Teilweise gelingt es mir auch...

Drücke uns allen weiterhin die Daumen..

Beitrag von jaroslava 25.10.10 - 20:58 Uhr

ich denke dass es jede so geht. man ist der tag da ist es locker aber e sgibt auch Tag da werde ich sehr nervös und suche nach Zeichen, aber dann komm ich zu Euch hier heer und man holt mich wieder auf den Boden der tatsachen;-)

Beitrag von schnuff75 25.10.10 - 21:01 Uhr

Ja da hast du recht deswegen bin ich auch so gern hier

LG schnuff

Beitrag von jaroslava 25.10.10 - 21:04 Uhr

Also dann weiter gemeinsam hier hibbeln und hoffen ;-)
Sag mal bist du auch so trocken wie ich ? Also ich meine Schleim grins nicht von alkohol heer lach .............

Beitrag von schnuff75 25.10.10 - 21:08 Uhr

nein ich laufe aus#hicks...

Beitrag von jaroslava 25.10.10 - 21:10 Uhr

Grins das ar bei mir bis Gestern und seid Heute ist es weg.
Bin so trockene Pflaume lach.
So mene Liebe ich gehe nun isn Bettchen.
Wir sehen uns sicher Morgen mti neue Berichten grins ..........vielleicht laufe ich weider aus lach..............
Ich wünsche dir gutes Nächtle

Beitrag von schnuff75 25.10.10 - 21:12 Uhr

Danke das wünsche ich dir auch

Bis morgen gute nacht und süße träume

Beitrag von shiningstar 25.10.10 - 20:22 Uhr

Da werden die Hormone überprüft, vor allem der Progesteronwert. HCG wird noch nicht getestet!

Beitrag von schnuff75 25.10.10 - 20:27 Uhr

Ach so ok..
dann brauch ich mir ja auch keine weiteren sorgen machen...
Danke für die schnelle antwort...
LG schnuff