mens. nach natürlichem abgang

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von emily.und.trine 25.10.10 - 20:29 Uhr

guten abend!
meine FG ist heute 28 tage her und ich habe auf den tag genau meine mens bekommen! ich bin so super glücklich und auch sehr stolz auf mein körper das zu mindest das klappt. ich habe am 12.10 eine starke eierstock und GM entzündung gehabt und trotzdem habe ich pünktlich meine mens. bekommen. ich hatte dieses jahr (juli) schon eineFG mit AS und BS, hatte auch kleich meinen zyklus wieder. wem geht es auch so und hat nach einer FG gleich seinen normalen zyklus? lg

Beitrag von laila1984 27.10.10 - 22:08 Uhr

Hi,
mein erster Zyklus nach der Fg mit natürlichem Abgang war 26 Tage lang, mit Eisprung. (Messe Temp) der 2. Zyklus danach war 33 Tage, auch mit ES.
Jetzt bin ich im 3. Zyklus nach der FG und bin gerad bei ZT 20. Es ist immernoch kein ES in Sicht. Hoffe er kommt noch. Habe damit gerechnet dass der ES spätestens am 18. ZT kommt. Na ja mal abwarten...
Bin aber auch ziemlich stolz drauf, dass es sich so schnell wieder eingependelt hat...Denke es wird noch regelmäßiger..,.

Vorallem nach der meiner Geschichte von der MA, bin ich stolz auf meinen Körper.(Visitenkarte)