Musik Standesamt?

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von manole 25.10.10 - 21:11 Uhr

Wir heiraten am 12.01.2011 und wir sind grad am überlegen was die richtige musik wäre! "Unser Song" ist nicht so geeignet finde ich (Marius Müller Westerhagen - Weil ich dich liebe) und uns fehlt grad die richtige idee! Wir mögen beide sehr Pianomusik, sollte aber auch nicht zu ruhig sein!

Für was für Musik habt ihr euch entschieden?

Danke für eure Antworten!

Beitrag von falkster 25.10.10 - 22:14 Uhr

Also ich finde Marius jetzt nicht schlimm.

im Endeffekt geht es um EURE Trauung und da muss die Musik für EUCH stimmen und nicht nach äusseren Zwängen ausgesucht werden...

Nur Mut... ;-)

Beitrag von zubbeline 26.10.10 - 07:57 Uhr

Wir haben Lieder von Adoro laufen lassen

http://www.youtube.com/watch?v=5xioe3Jw7d4

http://www.youtube.com/watch?v=fhTrUyyBiSU

und dann noch ein bißchen Instrumentalmusik

Beitrag von dotima 26.10.10 - 08:48 Uhr

Hallo!

Wir haben Anfang September geheiratet und auch nicht dir "normale" Hochzeitsmusik a la "Ave Maria" oder so genommen - finde es für´s Standesamt auch zu übertrieben.

Wir haben unter anderen Xavier Naidoo mit "Sag es laut" oder Ich & Ich mit "so soll es bleiben" und Silbermond mit "Das Beste" genommen.

Alle drei Lieder von einer Sängerin live gesungen und .... ich hatte Haare auf den Armen - es war atemberaubend und auch nicht übertrieben für´s Standesamt - selbst die Standesbeamtin meinte, dass das mal was ganz Besonderes ist und nicht immer das typische Hochzeitslied!!!

Also .... warum nicht auch Marius? ;-)

Viel Spaß beim weiterplanen

LG Tina (HT 03.09.2010)

Beitrag von jeanettestephan 26.10.10 - 09:07 Uhr

Hallo,

klingt vielleicht Kitschig, aber wir hatten zu unserer Trauung am 24.April 2010 Ella Endlich "Küss mich, halt mich, lieb mich" Alle waren total begeistert davon.

LG

Jeanette #blume

Beitrag von kerstin0409 27.10.10 - 13:08 Uhr

Hallo #winke

wir hatten bei unserer standesamtlichen Trauung einen Chor, der wunderbar war #verliebt
Hatten THE ROSE und HALLELUJA, war wirklich ein Traum.

Liebe Grüße

HT 07.08.2010 #verliebt

Beitrag von shorty1208 27.10.10 - 15:43 Uhr

Hi,

wir hatten beim Standesamt "Vivo per Lei" in der deutsch-italienischen Version von Andrea Bocelli.
Deutsch-italienisch weil mein Mann Italienier ist :-)

Das Lied haben wir genommen da es wie die Faust aufs Auge auf uns passt und es auch "unser" Lied ist.

Bei der Kirche wurde dieses Lied dann von unserem Solisten als Überraschung gesungen. War so nicht geplant, er hatte aber meine Schwester gefragt ob er das machen soll (Bekannter meiner Schwester). War suuuper-schön!