Wieviel Geld für gebr. Fußsack?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von cooky2007 25.10.10 - 21:46 Uhr

Meine Schwägerin hat mir ihren gebrauchten Odenwälder Fußsack gegeben, der schon von 3 Kindern benutzt wurde. War nicht billig das Teil (vor 7 Jahren), aber ist noch ganz gut in Schuss. Schätze dass der Np um die e 120-140 lag.

Wieviel kann ich ihr dafür geben? Sie meinte, ich solle ihr geben, was er mir wert ist. SO ETWAS HASSE ICH!

Beitrag von yorks 25.10.10 - 21:49 Uhr

Habe meiner Schwester grad einen gebrauchten (ein Kind) abgenommen, für 10 Euro.

Wieso ist der soooooooo teuer gewesen??? #schock

Beitrag von incredible-baby1979 25.10.10 - 22:33 Uhr

Hallo,

hab neulich auf einem Basar einen Odenwälder Fusssack "Teddy" (sah noch neuwertig aus) für 12 Euro gesehen.
Würde demzufolge deiner Schwägerin (wenn das Teil schon 3 Kinder durch hat) MAXIMAL 10 Euro geben.

Abgesehen davon, ich kann sowas auch nicht leiden "Gib mir, was er dir wert ist" #augen.

LG,
incredible mit Julian (fast 19 Monate) #verliebt

Beitrag von sabrinaa81 25.10.10 - 22:52 Uhr

Ich habe jetzt für ein Odenwälder, der erst 1 Kind (bzw ein Winter) hinter sich hat 30 Euro gezahlt.

Denke bei 3 Kindern, sind 10 Euro ok.