Kapaltunnelsyndrom

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von wonne-87 25.10.10 - 22:04 Uhr

Hey Mädels,

war heute bei meinem hausarzt wegen meines linken armes weil er schmerzt und ständig ein schläft, dann wenn ich schlafen will. und er hat festgestellt das es das kapaltunnelsyndrom ist. mittwoch gehts zum neurologen. ich hoffe ich muss nicht unters messer. wollen in 2 wochen um ziehen. super!!!

Wer von euch hat es auch und wie ist das alles bei euch ab gelaufen?

lg yvonne

Beitrag von kappel 25.10.10 - 22:05 Uhr

#winke



























































.....................nicht:-p

Beitrag von eddi23 25.10.10 - 22:07 Uhr

ich habs auch, aber ist zu spät was daran zu machen, ich steh ja kurz vor der entbindung. aber ist total nervig... vor allem nachts... #augen

Beitrag von schnatzi34 25.10.10 - 22:12 Uhr

Halli Hallo,

ich hab des auch ganz schlimm,mir schlafen schon rund um die uhr meine Hände ein und nachts werd ich davon auch wach.Aber meine Ärztin sagt des is normal,das Wasser drückt auf die Nerven.Zum Neurologen geh ich jetzt nicht,des sollte nach der Schwangerschaft dann wieder weg sein.

Lg Schnatzi

Beitrag von jeydee 25.10.10 - 22:13 Uhr

Hallo Yvonne,

nicht gleich Panik schieben. Karpaltunnelsyndrom ist nicht gleichbedeutend mit Operation. Je nach Ausprägung kann das Ganze auch konservativ behandelt werden. Dann bekommst Du eine Schiene angepasst und medikamentöse Unterstützung. Mach Dich nicht verrückt und nimm erst mal den Termin beim Neurologen wahr.

Eines aber steht wohl jetzt schon fest .... für Dich ist Schonung angesagt beim Umzug. Das Schleppen müssen andere übernehmen.

Ich wünsche Dir viel Glück und hoffentlich baldige Besserung.

Jeydee