Kann fast Sitzen - kann ich jetzt den Manduca benutzen?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von giraffchen84 25.10.10 - 23:16 Uhr

Hallo Tragemamas,

kann momentan meine Trageberaterin nicht erwischen, deshalb die Frage an euch, hoffe, ihr habt Infos :-D

Nachdem ich vor der Geburt den Manduca angeschafft hatte, und dann gelernt habe, das man ihn NICHT für Neugeborene (trotz dem Einsatz, weil der nix taugt) benutzen darf, hatte ich mir den Bondolino zugelegt.

Meine Tragetante sagte, ab Sitzalter kann der Manduca verwendet werden. Ich trage so ca. 6 bis 8 h am Tag, der Bondo wird mir zu unbequem, mein Kind ist auch der groß und ich habe das Gefühl, der Manduca verteilt das Gweicht besser.

Was heisst jetzt Sitzalter? Alleine hochkommen und frei sitzen oder im Hochstuhl sitzen können oder wie (das kann er nämlich) oder kam es eher auf die Größe des Kindes an?

Gibts hier jemanden, der das weiß?

lg
Giraffe

Beitrag von kula100 25.10.10 - 23:21 Uhr

Hallo,

das hab ich noch nie gehört. Wir benutzen die Manduca schon seit mein Sohn 8 Wochen alt ist. Da konnte er bestimmt noch nicht sitzen :-)

lg kula100

Beitrag von sabrinaa81 25.10.10 - 23:24 Uhr

WOW du trägst aber lange..

Also ich weiß nur, dass man die Manduca für Neugeborene nehmen darf.
Habe auch 2 Freundinnen die das gemacht haben und die Kinder haben keine Schäden davon.

Naja, und da dein Kleiner jetzt schon sitzen kann spricht doch nichts mehr dagegen, dass du ihn in die Manduca setzt.

Beitrag von tolja21 25.10.10 - 23:39 Uhr

was isn manduca???#kratz

Beitrag von sabrinaa81 25.10.10 - 23:53 Uhr

Eine Babytrage

Beitrag von viofemme 25.10.10 - 23:43 Uhr

Die Manduca kann schon vorm Sitzalter verwendet werden. Selbst Trageberaterinnen empfehlen sie. Nur hier bei Urbia gibt es hin und wieder Mädels, die Gegenteiliges behaupten. Wenn sie richtig eingestellt ist, stützt die Manduca auch den unreifen Rücken richtig. Nur mit Neugeboreneneinsatz habe ich sie auch nur ungern verwendet.
Jetzt kannst du sie auf jeden Fall nutzen!

Beitrag von giraffchen84 25.10.10 - 23:51 Uhr

Merci :)

Ne, die Info ab Sitzalter kommt nicht von hier, die kommt von einer ausgebildeten Trageberaterin und die wird wissen, was sie sagt. :-D

Ja, ich trage fast nur, wird weniger, weil Zwerg jetzt robben kann und nicht mehr soviel will, inzwischen mag er es auch auf der Krabbeldecke, während ich Koche oder Haushalt mache.

Dann werde ich das morgen mal probieren und hoffen, das es noch besser geht als vorher #sonne

Beitrag von viofemme 25.10.10 - 23:58 Uhr

Und ich habe die gegenteilige Information ebenfalls von einer ausgebildeten Trageberaterin, die wohl ebenfalls weiß, was sie sagt. :-) So kann's gehen...

Beitrag von haruka80 26.10.10 - 07:52 Uhr

ich hab auch die gegenteilige Aussage von einer Trageberaterin bekommen, aber gut, gibt überall schwarze Schafe

Beitrag von qrupa 26.10.10 - 09:59 Uhr

Hallo

anhand dieser Aussage kann man ziemlich genau ausmachen welcher Trageschule die Trageberaterin kommt. Die einen lehnen Komforttragen vorm selbstständigen sitzen komplett ab, die anderen haben damit kein Problem, wenn die Trage denn richtig angepasst ist. Da steckzt auch immer vierl Idealismus drin. Ich hab auch kein Problem damit schon kleine Babys in einer Komforttrage zu haben, vorausegesetz es poasst eben wirklich.

LG
qrupa, ebenfalls ausgebildete Trageberaterin

Beitrag von landaba 26.10.10 - 08:01 Uhr

Es geht nicht um das sitzen sondern es geht um den steg der ist ziehmlich Breit der hat bei meinen Riesen Kindern auch erst nach dem 5 Monat gut gessen mit ca 70cm wie groß ist denn dein Zwerg?

Und ja der Neugeborenen Einsatz ist schrott.....allerdings finde ich ist der Manduca nicht angenehmer zu tragen sie nehmen sich nicht viel finde ich.
Nur das Binden ist uterwegs besser.

Mein Mei tai ist deutlich bequemer als mein Bondo oder Manduca.

Beitrag von babycakes 26.10.10 - 08:49 Uhr

ich habe das auch noch nie gehört!!!!

Erst hatte ich ein Tragetuch, das ging dann aber auch auf den Rücken durch das viele Tragen und dann mit ca. 7 Wochen habe ich mir ein Manduca zu gelegt. Die sitzen da super bequem drin und sind vorallem stabil am Rücken, auch ohne Sitzverkleinerung.
Pack dein Kind schnell ins Manduca und sag tschüss zu der Beraterin!
Das Manduca ist eine echter Erleichterung für Dauertragerinnen!!!

lg babycakes

Beitrag von susasummer 26.10.10 - 10:33 Uhr

Kannst du.Ich würde schauen,ob die stegbreite passt und sonst abbinden.
lg Julia

Beitrag von lea9 26.10.10 - 14:28 Uhr

Hallo giraffchen,

warum bist du denn mit dem Bondolino unzufrieden? Ist er unbequem? Trägst du vorne oder auf dem Rücken?
Ich trage seit 10 Monaten im Bondolino und finde den immernoch sehr angenehm.

Ansonsten heißt Sitzalter eben dass sie sich allein hinsetzen können. Nicht, dass du ihn setzt und er bleibt sitzen, sondern dass er von alleine aus dem Liegen in den Sitz kommt. Dann sind die Rückenmuskeln stark genug um aufrecht zu sitzen und der Rücken wird nicht durch das Rückenteil des Manduca platt gedrückt.

LG

Lea