tolle bücher?welche sind eure bestseller

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von agra 25.10.10 - 23:20 Uhr

huhu

mein großer steht derzeit total auf bücher.
das könnte er den ganzen tag mit mama auf dem sofa und lesen lesen lesen....

er wird bald 2. und nun suche ich ein paar tolle bücher.unsere kann ich schon alle auswendig.

was sind die schlager bei kindern?

danke

Beitrag von knutchen 25.10.10 - 23:37 Uhr

Hallo,
unser Sohn hat in dem Alter alle Bücher von Leo Lausemaus, Ein Tag mit Oma und Opa, Unterwegs mit Oma und Opa und Winnie Pooh geliebt.

Unsere Tochter wird im Dezember 2 Jahre und liebt kleiner Rabe Socke und 10 kleine Schutzengel. Meist kommt sie an und sagt Engel Buch lesen.....#verliebt

Auch toll sind die bücher von Bobo Siebenschläfer, die sind zunächst echt unspektakulär aber die Kids lieben diese Bücher. Mir wurden die im Kinderbuchgeschäft empfohlen. Auch als Casette sind die klasse.

LG
knutchen

Beitrag von angel08 26.10.10 - 00:25 Uhr

Berti Bär!

Genauer gesagt: "Erste Geschichten von Berti Bär" und "Meine ersten Geschichten zum Kuscheln und Träumen". Wir haben mit 19 Monaten damit angefangen, und Lara mag diese Bücher heute noch sehr gern (29 Monate).

Ihr aktuelles Lieblingsbuch, das sie praktisch auswendig "vorlesen" kann, ist "Die drei Knatschmonster". "Gute Nacht Gorilla" kam kürzlich auch sehr gut an.

Außerdem mag sie meine alten "Ich bin das kleine Bärenkind" und "Ich bin der kleine Elefant" sehr gerne. Die gibt es glaube ich nicht mehr, aber "Ich bin die kleine Katze" hat Ravensburger imme rnoch im Programm.

Viele Grüße
Angel08

Beitrag von babylove05 26.10.10 - 02:43 Uhr

Hallo

Am besten holest du dir mal einen Bücheraussweis , ne Bücherrei gibt es ja in fast jeden Ort .

Ich hab auch so nen Bücherwurm zuhause , der hit sind alles WWW Bücher , und ansonst ....

Die Raupe Nimmersatt , Das Grüffelo , Frederik , Alexander und die Aufziehmaus , Molle fliegt zum Mond , Der Maulwurf der wissen wollte wer ihn auf den Kopfgemacht hat , Weisst du eigtlich wie lieb ich dich hab und und und und und .... mein Sohn liebt Bücher .

Wir machen uns jetz am Jan auch ein Bücher Ausweis ( erst dann da man hier vom Jahres anfang zum Jahresende zahlt , da lohnt sich dey jetz nicht mehr )

Lg Martina

Beitrag von tempranillo70 26.10.10 - 06:25 Uhr

Hallo,
meine mag keine Bücher mit Geschichten, bzw kann/mag ihnen (noch) nicht folgen. daher sind Wimmelbücher der Hit.
Wir sthen auf die von Rotraut Susanne Berner, die mag ich auch auch als Erwachsene immer wieder gerne anschauen. Die sind auch mit vier noch interessant! (Wenn, dann mit dem Winter-Buch anfangen, das ist das erste)
Und alle von Bodo Bär!
Gruß, I.

Beitrag von micqu 26.10.10 - 08:38 Uhr

Hallo

Bei uns wird auch sehr viel "gelesen"! Momentan schauen wir v.a. Die Maus hat Geburtstag heut, Mondbär und diese Lexikon-Bücher (die in denen ganz viele Bilder sind). Das sind die Top 3 der Kleinen, sie wird in 1Monat 2Jahre alt.

Der Grosse (5) mag im Moment Asterix und Obelix und seine Dauerbrenner sind Tobi Ungeheuerlich und Lauras Stern

Lg micqu

Beitrag von 2004emma 26.10.10 - 10:54 Uhr

Meine Kinder lieben die "Bodo Bär"-Bücher von Hartmut Bieber und "Bobo Siebenschläfer" von Markus Osterwalder.

Beitrag von ein-ein-halb 26.10.10 - 11:58 Uhr

Ich finde die Klipp-Klapp-Bücher von Michael Schober (Mein Schatz hat rosa Wackelohren usw.) ganz toll.

Beitrag von xysunfloweryx 26.10.10 - 13:49 Uhr

Hallo,

WIESO WESHALB WARUM jun.
LEO Lausemaus
Calliou

Versuch es doch auch mal m. Hörbüchern. Fährt mein Kleiner voll drauf ab ;)

LG