***Komisches Gefühl-nachher Arzt,Lungenreife***

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von chiara2704 26.10.10 - 05:56 Uhr

Guten Morgen Mit-Kugelschieber...

Ich kann nicht schlafen...schon seit 3 Uhr nicht mehr.

Ich bin nervös,aufgeregt...totale innere Unruhe.Um 8.30 Uhr gehts zu meiner Fä.!Ich bekomme heute die erste Lungenreife Spritze.Morgen,24h später dann die zweite.Zum Glück ambulant,und nicht in der Klinik.
Bin traurig das diese überhaupt nötig ist.Das es so "Ernst"ist,und nun von einer "Frühgeburt" ausgegangn wird.

Einige kennen meine Geschichte ...Ich bin 25.Ssw(24+4),es ist meine 3. SS.
Seit einer FU Anfang September habe ich mit Wehen zu kämpfen.Dazu n Nierenstein re.,Bluthochdruck,bissel Eiweiß im Urin...

Nun ist mein Bauch getsern irgendwie nach "unten" gerutscht...und das jetzt schon.Denke mal einfach das sich unser Sohn gedreht hat und nun mit dem Kopf unten liegt...

Und Vormilch ist auch seit gestern da..Ist doch alles doof.

Aber wir gehen einfach vom Guten aus.Hoffe das unser Edgar-James noch ne Weile in meinem Bauch bleibt.Und heute bekommt er ein wenig Gutes,damit es ihm auch gut geht,wenn doch früher zu uns kommen sollte.

Versteht jemand die Angst die ich habe?
Lieben Gruß Steffi

Beitrag von 2008-04 26.10.10 - 08:15 Uhr

Die vormilch hat nichts mit frühgeburt zu tun, die haben viele in der ss, mine schwester hatte es b dem 4 monate , sie mußte stilleinlagen tragen weil es so schlimm war.

Wünsch dir alles gute.

Lg antje

Beitrag von brina2410 26.10.10 - 08:51 Uhr

Ich wünsche Dir von Herzen das das kleine Mäuschen noch in Deinem Bauchi bleibt.

Alles Liebe
Brini und Bauchmausi

Beitrag von chiara2704 26.10.10 - 10:12 Uhr

Hallo Antje...

Ich weiß doch das die Vormilch nix mit ner Frühgeburt zu tun hat.

Für die evt. Frühgeburt gibt es andere Gründe.

Habe das nur am rande erwähnt,das dass nun auch noch dazu kommt.Unabhängig von den anderen Sachen.


Lg steffi