Blöde Sperma-Frage

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von lillylou 26.10.10 - 09:58 Uhr

Hallo!

Ich hab mal wieder eine total dumme Frage, aber ich finde im Internet (bislang) nichts dazu. Kann es sein, dass das Sperma des Mannes auch noch zwei, drei Tage nach dem GV aus der Scheide wieder herausläuft? Bei mir ist es manches Mal so, dass ich den ersten Tag nach GV relativ trocken bin und dann an Tag zwei und drei viel Schleim beim Toilettengang habe. Sorry, für die Frage, aber das beschäftigt mich. #danke für Antworten, Lilly

Beitrag von emotionsflexibel 26.10.10 - 10:01 Uhr

hi

ob das so ist kann ich dir nicht sagen!
mir ist nur mal bei mir aufgefallen das an den tagen wo ich sehr gutes ZS hab das sperma irgendwie von mir aufgefressen wird...da kommt garnichts mehr raus!
oder ich merk es nicht, ala mal beim auf´s klo gehen!

würde sagen das kommt drauf an wie weit man ist!

denn wenn ich meine sicher unfruchtbaren tage hab, dann kommt das relativ schnell wieder retour!

oh man ein thema ist das! #rofl

aber finde deine frage nicht blöd....dafür sind wir ja da! #winke

Beitrag von herthagirl 26.10.10 - 10:32 Uhr

So ist`s bei mir auch. Manchmal hab ich echt den Eindruck mein Unterleib frisst alles auf und rückt nüscht mehr raus #rofl