Mein Opa ist gestern verstorben

Archiv des urbia-Forums Trauer & Trost.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Trauer & Trost

Fehlgeburt, Tod eines geliebten Menschen, Angst, nicht enden wollende Trauer um ein Sternenkind: Leider stehen wir nicht immer auf der sonnigen Seite des Lebens, diese Erfahrung muss jeder von uns machen. Oft hilft es, mit anderen darüber zu sprechen...

Beitrag von lenilina 26.10.10 - 10:01 Uhr

Hallo

Mein Opa ist gestern im Alter von 88 jahren verstorben. Ich bin irgendwie total durch den Wind.
Ok er wohnte weiter weg, aber es war doch trotzdem mein Opa. Zur Beerdigung kann ich nicht mit. Ich bin in der 28. SSW und schaffe die 800 Kilometer nicht mehr.

Heute hätten meine Großeltern Hochzeitstag gehabt, den 59.

Oh man jetzt sitze ich hier und heule schon wieder.

#kerze

LG Kati mit Elina 2007 und #ei 27+1

Beitrag von schnuffel0101 26.10.10 - 10:06 Uhr

Mein Beileid. 88 ist zwar schon ein stolzes Alter, aber es möchte keiner gerne gehen.

Wünsche Dir alles Gute und zünde auch eine #kerze für Deinen Opa an.

Beitrag von hope001 26.10.10 - 12:34 Uhr

#kerze

Beitrag von holidaylover 26.10.10 - 22:13 Uhr

#kerze#stern