Ämter

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von die-caro 26.10.10 - 10:09 Uhr

Hallo Mädels #winke

Oh man nervt mich das schonwieder #gaehn

Es ist echt eine Qual hier bei uns das Jugendamt irgendwie zu erreichen.
Ich versuche es jetzt seit 1 Woche (abgesehen davon das sie NUR am Dienstag geöffnet haben) #klatsch

Wenn ich da heut wieder keinen erreiche muss ich wohl dahin fahren #aerger (45km)

Ich frage mich warum die denn eine Telefonnummer haben, man landet nie bei Jugendamt, obwohl im Internet usw. überall diese Nummer steht. Man landet immer beim Landratsamt. Die Verbinden einen dann weiter zum Jugendamt. Dort soll man einen Termin ausmachen, weil die Dame die dafür zuständig ist nur einmal in der Woche in unserer Stadt ist.

ABER WIE DENN????#zitter#zitter#zitter

Wenn man dort nie jemanden ans Telefon bekommt. Oh man wie ich sowas liebe. Wir wollen doch NUR eine Vaterschaftsanerkennung und eine Sorgerechtserklärung machen :-p:-p

Liebe Grüße

Die genervte Caro #aerger + Paul im Bauch #verliebt (36.SSW)

Beitrag von kikra02 26.10.10 - 10:11 Uhr

Kannst du die erforderlichen Formulare nicht im Internet ausdrucken? Bei vielen Behörden geht das. Da steht dann dabei, was du noch alles beilegen musst und schickst es hin. Die melden sich dann sowieso, wenn was fehlt oder unklar ist.
Oder du schreibst e-mail und bittest um dringenden Rückruf, weil Entbindung nicht mehr lange hin ist. ;-)

Lg, Kikra02

Beitrag von die-caro 26.10.10 - 10:14 Uhr

Nein leider gibt es bei uns hier sowas nicht #zitter

Brandenburgs Mühlen mahlen langsam #augen

Beitrag von -frosch- 26.10.10 - 10:14 Uhr

probiere es mal beim Standesamt. Bei uns laufen Vaterschaftsanerkennung und Sorgerechtserklärung direkt über das Standesamt und vielleicht hast du dort mehr Erfolg

Ansonsten gilt: ÄMTER.... die haben immer etwas langsame Mühlen
Verstehe dich absolut!!!:-[#aerger

LG
-frosch-

Beitrag von die-caro 26.10.10 - 10:16 Uhr

Da habe ich mich schon erkundigt, da könnten wir die Vaterschaftsanerkennung machen lassen aber nicht die Sorgerechtserklärung #klatsch

Es nervt schon etwas, das man allem und jedem 500 mal hinterherrennen muss. Aber naja das kennen wir ja nun :-p