Rötelntiter gestiegen?!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von stiwi 26.10.10 - 10:51 Uhr

Hallo!
Ich habe mal eine Frage zum Rötelntiter:
In meiner ersten Schwangerschaft vor vier Jahren lag der Titer bei 1:64.
Vorige Woche wurde er neu bestimmt und war doppelt so hoch - wie kann das denn sein?
LG

Beitrag von qrupa 26.10.10 - 10:58 Uhr

Hallo

du wirst irgendwann mal ein paar Rötelnviren begenet sein. Auch wenn man geimpft ist braucht der Körper hin und wieder Kontakt zu den erregern um den Imunschutz aufrecht zu erhalten.

Beitrag von stiwi 26.10.10 - 11:02 Uhr

Ach, das ist ja ein Ding :-D Ich hatte tatsächlich dieses Jahr mit einer komplett Rötelnverseuchten Familie Kontakt, das wird es sicher sein.

Beitrag von kosmee 26.10.10 - 10:59 Uhr

Hatte dein 1. Kind mal Röteln?