an die Manduca-Mamas

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von ronjaleonie 26.10.10 - 11:09 Uhr

Hallo!

Ronja ist eigentlich sehr gerne im Manduca, nur jetzt verbiegt sie sich wie wild, und ich kann sie bald nicht mehr stützen, weil sie sehen will. Sie sitzt noch immer Bauch an Bauch.

Welche Alternativen habe ich nun?

Kann ich sie vorne nach vorne schauend tragen?
Ist das Tragen auf dem Rücken einfach, sicher, ...?

Bitte helft mir mal.

LG
Nicole

Beitrag von dentatus77 26.10.10 - 11:15 Uhr

Hallo!
mit dem Rücken zu dir solltest du dein Kind nie tragen, da fällt die Kleine ins Hohlkreuz und der Rücken hat keinerlei Unterstützung mehr. Im Manduca kannst du sie auf der Hüfte tragen, da sieht sie deutlich mehr, und auch auf dem Rücken ist die Sicht besser. Versuch einfach mal, wie es ihr gefällt.
Liebe Grüße!

Beitrag von ronjaleonie 26.10.10 - 11:22 Uhr

Danke dir, mir war dier Vorstellung vorne nach vorne schauend auch etwas gespenstisch...

Auf die Hüfte schnalle ich sie dann wie?

Beitrag von anom83 26.10.10 - 11:26 Uhr

Hallo,

hast du die Anleitung für die Manduca nicht mehr? Da ist das nämlich genau erklärt.

LG Mona

Beitrag von ronjaleonie 26.10.10 - 11:27 Uhr

Hm, wir sind vor einer Woche umgezogen, ich weiss nicht wirklich wo die steckt :-)

Beitrag von mamaschneufel 26.10.10 - 13:25 Uhr

schau mal unter www.manduca.de...

da ist alles mit dabei

Beitrag von anom83 26.10.10 - 11:28 Uhr

Wenn nicht, dann kannst du sie dir hier downloaden (links unten)

LG Mona

Beitrag von anom83 26.10.10 - 15:06 Uhr

http://www.manduca.de/de/modelle_und_preise.html

links unten ist der Download.

Sorry, den hab Link hab ich wohl vorhin vergessen #klatsch

Beitrag von lea9 26.10.10 - 14:16 Uhr

Deine Kleine gehört schon seit einiger Zeit auf den Rücken ;).... man sagt so pie mal Daumen mit einem halben Jahr sollte man aufs Rückentragen umsteigen, gerne auch schon eher. Die wollen einfach nicht mehr entgegen der Fahrtrichtung getragen werden.

Das ist ganz einfach und mit der Zeit wirst du lernen, wie du sie auf den Rücken schwingen kannst. Wenn es dir bis dahin noch zu gefährlich ist, dann probier die Sofa Methode. Manduca ausbreiten auf Couch oder so, Baby drauf, davor setzen und Gurte schließen, hochziehen fertig.

Ansonsten könnte dir für schnellere Sachen wie zum Bäcker oder kurze Wege auch ein Sling gute Dienste tun, denn oft wollen die großen Kinder auch lieber die Arme raus haben, damit sie ein bisschen was anfassen und bestaunen können.

Die Hüfttrage mit der Manduca finde ich persönlich nicht so geeignet.

Beitrag von anom83 26.10.10 - 15:07 Uhr

Ich schließe mich an, ab auf den Rücken mit dem Kind!!! :-p