Elternzeit zu ende... morgen Termin beim Chef....

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von shari2004 26.10.10 - 11:13 Uhr

Hallo ihr Lieben...

Ich hab so einen schiss vor morgen... Mitte Dezember endet meine Elternzeit... Jetzt weiß ich von meinem Produktionsleiter das mein Personalchef mir keinen Teilzeitvertrag geben will... Warum weiß ich nicht... Bin seid 6 Jahren in Elternzeit und seid dieser Zeit auch auf Teilzeit beschäftigt...
Was mach ich jetzt bloss und wie soll ich morgen reagieren...
Für mich ist klar, ich kann auch wenn ich will nicht mehr auf Voll...
Mein Mann ist von 5 bis 18 Uhr unterwegs und meine Arbeitszeiten sind von 5 bis 13 von 13 bis 21 und von 21 bis 5...
Ich will meinen Job nicht verlieren...
War jemand schon mal in einer ähnlichen Situation...?


lg

Beitrag von fernande 26.10.10 - 11:21 Uhr

Hallo,


ich hoffe Dir antwortet noch jemand, der mehr Ahnung von Arbeitsrecht hat, aber ich meine mich erinnern zu können, dass ab einer bestimmten Betriebsgröße der Antrag auf Teilzeit nicht abgelehnt werden darf, es sei denn es gibt innerbetriebliche Gründe.

Ich kann mir gut vorstellen, dass deine Firma Problem haben wird diese Gründe nachzuweisen, wenn Du seit 6 Jahren dort in Teilzeit arbeitest.

Grüße
f

Beitrag von susannea 26.10.10 - 11:52 Uhr

Wenn du bisher Teilzeit (wenn auch in Elternzeit) gearbeitet hast, dann wird er nicht so einfach ablehnen dürfen, denn damit ist bewiesen, dass keine betrieblichen Gründe dagegen sprechen.

Also keine Panik!

Beitrag von shari2004 26.10.10 - 12:34 Uhr

#danke für eure lieben Antworten...
Ich hoffe ihr habt recht... Wenn doch nur morgen schon gelaufen wäre...#schwitz

lg

Beitrag von denis412 28.10.10 - 10:27 Uhr

Schau mal im Internet im Teilzeit- und Befristungsgesetz nach. Da steht das genau geregelt. Wenn der Betrieb mehr als 15 fest angestellte Mitarbeiter hat, darf er Deinen Wunsch nicht ablehnen ! Da krigest Du or jedem Gericht recht.