zuckertest-werte verfälscht ?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von leokitty 26.10.10 - 11:46 Uhr

den test macht man ja allgemein nüchtern
wenn man nun vorher ein halbes croissant gegessen hat, in wie fern wird der wert verfälscht ? wird er besser oder schlechter ? also steigt der "nüchternwert" oder sinkt er ?

Beitrag von munre 26.10.10 - 11:48 Uhr

Huhu,

du veränderst damit die ersten 2 Werte den Nüchternwert der ist erhöht und auch den ersten Messwert nach 1h dieser ist auch höher wie normal also eigentlich sinnlos diesen Test dann noch zu machen.

Lg

Beitrag von muehlie 26.10.10 - 11:52 Uhr

Der Messwert nach einer Stunde kann durch das Croissant sogar niedriger ausfallen als bei einem Test auf nüchternem Magen, da die Insulinproduktion durch das Croissant ja bereits läuft und alle weiteren Kohlenhydrate viel schneller abgebaut werden.

Beitrag von muehlie 26.10.10 - 11:48 Uhr

Natürlich wird der Test dadurch verfälscht. Dabei ist es auch unerheblich, ob der Nüchternwert steigt oder fällt (er steigt übrigens), es ist einfach kein Nüchternwert mehr, und der ganze Test damit völlig für die Katz.

Beitrag von prinzessinaqua 26.10.10 - 11:48 Uhr

Huhu,
vor dem nüchternwert darfst du nichts essen das verfälscht und dein Zucker steigt an.
Weil dann weiß man dein Wert nicht. Mußt du Zucker Kontrolieren also zuhause?? oder war es der Zuckerbelastungstest??

LG
Manu

Beitrag von leokitty 26.10.10 - 11:50 Uhr

gut, dann dürfte es meinen test nciht groß beeinflusst haben
ich hatte einen "nüchternwert" nach dem halben croissant mit 74 und nach 40 minuten (hab das zeug nach 40 minuten wieder ausgekotzt) einen wert von 70
der wert ist perfekt sagte der arzt. muss auch nciht wiederholt werden wegen des kotzens
gestern hatte ich aber trotzdem zucker und eiweiß im urin. habe vorher aber ne menge mandarinen und quarkbällchen mit puderzucker gegessen...

Beitrag von munre 26.10.10 - 11:53 Uhr

Huhu,

wenn du Zucker im Urin hattest sollte das schon kontrolliert werden denn das ist auf keinen Fall gesund, das Eiweiß ist nicht ganz so tragishc das haben viele schwangerer aber Zucker hat nichts im Urin zu suchen.

lg

Beitrag von leokitty 26.10.10 - 11:55 Uhr

in 2 wochen beim nächsten termin will sie es nochmal überprüfen
evrdacht auf diabetes gibts aber keinen, babylein ist eher unterer normbereich als oberer und fruchtwassermenge ist auch normal
den test nochmal machen geht aber auch nicht, der bleibt ja wieder nicht drinnen