One step ganz leicht POSITIV

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von wunschkindnr.2 26.10.10 - 11:46 Uhr

Hallo Ihr lieben,

Ich bin recht neu hier. Messe noch keine Tempi und bin grad im 2 ÜZ.

Habe mir die One Step Ovus + SSt bei ebay gekauft.

Beim ES hat das auch super gelappt.

Bin gerade ES +10/11 Jetzt hab ich schon seit zwei Tagen immer eine leichte Pos. Linie auf dem SSt test. Aber nur ganz leicht. Man sieht sie beim blossen schauen recht gut. Die von heute. Aber die ist noch ganz hell rosa.

Hab hier einiges gelesen über diese test. Jetzt traue ich denen nicht mehr über den weg. Würdet Ihr Morgen einen Schlecker machen. Dann bin ich ca. ES +11/12

Bin grad etwas verwirrt aber weiß nicht was ich davon halten soll.

Gruss Wunschkindnr.2

Beitrag von nacho2103 26.10.10 - 11:50 Uhr

Ist ein bisschen früh zum testen, das weisst du ja selber !

Aber ne linie ist bekanntlich eine Linie !!

Es gibt aber Qualitätsunterschiede bei den One step SST..

Welche hast du ??

teste doch in 2Tagen nochmal mit MORGEN urin...dann sollte das Ergebnis echt gut zu erkennen sein !

Ich wünsche dir viiiel Glück

Beitrag von wunschkindnr.2 26.10.10 - 11:58 Uhr

Ich habe die gründen 10er Test. Also soll ich doch besser noch zwei Tage warten mit dem Schleckertest?

Man´Man Man. Jetzt will man es genau wissen. Jetzt bin ich noch Hibbeliger.

Sind die grünen nicht gut?

Beitrag von alais 26.10.10 - 17:25 Uhr

Hi,

ich hatte bei den Grünen (dies ganz dünnen Dinger) IMMER eine 2. rosafarbene Linie. Manchmal nur ein Hauch und kaum zu sehen, manchmal aber auch gut deutlich zu sehen auch ohne das man sie gegens Licht hält uns solche Scherze. De facto waren es Verdunstungslinien.

Ich trau den Dingern nicht mehr. Du solltest dich noch ein oder besser 2 Tage gedulden und dann in einem Drogeriemarkt einen Frühtest oder einen normalen kaufen und mit Morgenurin (!) testen.

LG

alais

Beitrag von mamimona 26.10.10 - 11:50 Uhr

meine one step waren auch ganz leicht positiv,heute nmt mit cb digi negativ getestet.
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/796705/542012

Beitrag von 0190kadett 26.10.10 - 11:58 Uhr

Hallo!

Ich hab das letzte Woche hinter mir...
Die von One Step scheinen sowieso nicht richtig den WICHTIGEN Strich nicht an zu zeigen...Meine waren sowas von schwach, das ich immer dachte, es sei eine VL.... Bei den Ovus war das allerdings nicht so. Die waren aussage kräftiger...

Ich habe heute nochmal einen gemacht. Bin jetzt NMT+3. Und er zeigt immer noch nicht die volle Blüte einer Linie an.

Schwanger bin ich aber. Der Clearblue hat´s geschrieben...#huepf

Probier ggf einen anderen SS-FrühTest...

Lg Tina

Beitrag von mamimona 26.10.10 - 12:00 Uhr

na da hab ich aber dann noch hoffnung,heut am nmt mit cb digi getestet negativ und das bei ´meiner kurve
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/796705/542012

Beitrag von wunschkindnr.2 26.10.10 - 12:04 Uhr

Herzlichen Glückwunsch.

Also lässt mich das noch hoffen. #zitter

Vieleicht ist besser ich mach den Schleckertest hab den Rosanen in 1+2 Tagen. Dann müsste sich doch mehr HCG aufgebaut haben.

Mano Man. Wenn der Test mich veräppelt hat. Kommen die alle in den Müll!!!:-[

Beitrag von skm 26.10.10 - 12:40 Uhr

Hallo

hatte ich auch und keine 3 tage später kam meine mens.. onesteps sst sind echt mist.. kauf dir lieber nen richtigen und warte noch ein wenig..

lg skm