Tochter krank-ich geh am Stock (silo-jammer-posting)

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von saha17 26.10.10 - 11:49 Uhr

Hallo Zusammen!
Meine Maus hat seit Mittwoch letzte Woche Fieber, seit Samstag einen echt üblen Herpes im Mund und man kann leider nichts machen (waren beim Kiarzt) als abwarten bis es besser wird. Sie schläft ca 1/2 bis 1 Stunde am Stück und wird zum Teil richtig aggressiv wenn sie aufwacht. Die Laune tagsüber hält sich auch in Grenzen und entfernen darf ich mich keinen Meter ohne Gejammer. Ich weiß echt nicht, wo ich die Energie noch herholen soll, das noch weiter durchzustehen. (Jetzt ist grad einer der seltenen Momente, wo sie ausnahmsweise alleine schläft und ich es mir mit Schokolade und dem Laptop auf dem Sofa bequem machen konnte...der Haushalt muss warten...)
Sorry fürs Gejammer! Es ist grad sonst niemand da, bei dem ich abladen könnte...
Sandra mit Lorena *18.3.09

Beitrag von woelkchen1 26.10.10 - 11:52 Uhr

Hallo Sandra, deine Tochter hat aber einen sehr schönen Namen!#verliebt

Und wir können uns die Hände reichen- meine hat Magen-Darm Virus mit Fieber, ihr geht es auch mies. Sie weint wegen jedem bißchen und will nur auf meinen Arm. Entfernen geht auch nicht, am besten, ich soll auf der Couch mit ihr sitzen und sie streicheln, bei allem anderen weint sie!

Und was das Beste ist: ich bin in der 36. SSW!#schwitz

Es kommen auch wieder bessere Zeiten, Kopf hoch!!!


lg Sandra mit Scarlett!

Beitrag von saha17 26.10.10 - 12:01 Uhr

Hallo Sandra;-)
Danke...
Ich bin auch in der 8 ssw (hab übermorgen den ersten US, ich hoffe also, dass alles ok ist!)
Ich wünsch dir alles Gute mit und für euern Zuwachs!
LG

Beitrag von kitty2807 26.10.10 - 11:54 Uhr

meine kleine hatte diese herpesinfektionen drei mal!!! mit fieber über 40 und blutigen stellen im mund. hat auch fast nix gegessen in der zeit. habe ihr viiiiiiiieeeeeel eis gegeben und regelmäßig schmerzmittel. der kinderarzt meinte, das ist die absolute qual für die kleinen. da hilft nur kuscheln, verwöhnen und durchhalten ;-)

Beitrag von saha17 26.10.10 - 12:02 Uhr

Hallo!
Das mit dem Eis ist eine gute Idee! Da bin ich noch gar nicht drauf gekommen. Ich hoffe nicht, dass das noch oft kommt....
Also danke und LG...#winke

Beitrag von kitty2807 26.10.10 - 12:05 Uhr

ach da fällt mir noch was ein. da zähneputzen ja gerade sicher gar nicht geht, probier stattdessen die zähnchen vorsichtig mit nem in kalten kamillentee getauchten q-tip zu reinigen. das wirkt auch entzündungshemmend.