ES oder nicht ES, das ist hier die Frage ;)

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von karpatenpferd 26.10.10 - 11:51 Uhr

Hallo Mädels,

ich hatte die letzten beiden Tage z.T. mörderisches Leistenziehen, gestern dann einen großen, super spinnbaren ZS-Klumpen mit bisschen frischem Blut drin (sorry für die Details #schein) und irgendwie bäh ist mir auch.
Genekam Ovu zeigte gestern nichts, heute ist der Strich dicker, aber nicht so dick wie die Kontrolllinie.
Ist das nun trotzdem mein ES? Oder kündigt er sich an? Bin jetzt ZT 14.

Tempi konnte ich ein paar Tage nicht messen, weil Thermometer kaputt und nirgends ein neues mit 2 Nachkommastellen aufzutreiben ist. Werd heute nochmal nen Versuch starten eins zu kriegen, sonst muss ich im I-net bestellen ^^

Was meint ihr?

LG
Karpatenpferd

Beitrag von wartemama 26.10.10 - 12:03 Uhr

Ich würde sagen, Du bist gerade hochfruchtbar... ;-)

Viel Glück! #klee

LG wartemama

Beitrag von karpatenpferd 26.10.10 - 12:39 Uhr

Danke :-)

Beitrag von fuxx 26.10.10 - 12:09 Uhr

HI,

hört sích wirklich nach Fruchtbarkeit an...

Aber warum brauchst Du unbedingt ein Thermometer mit 2 Stellen?
Ich messe ganz altmodisch mit einem Quecksilberteil - da muss ich die Tempi machmal erraten - aber es reicht immer noch aus um den ES und die Tempierhöhung festzustellen.

Beitrag von karpatenpferd 26.10.10 - 12:40 Uhr

Naja, ich denk, das is genauer... Aber vllt nehm ich doch eins mit einer Nachkommastelle, wenn ich gleich kein Glück hab.

Ansonsten hoffe ich mal, dass ich vllt bald gar keins mehr brauche ;-)