Tägl. nervige Callcenter Anrufe

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von 5474902010 26.10.10 - 12:11 Uhr

Hallo!

Seit fast 2 WOCHEN bekomme ich TÄGLICH (außer Sonntag) 1-2x Anrufe von der gleichen Nr. auf mein Handy.
Beim ersten Mal bin ich schon nicht ran gegangen, da ich sofort gesehen habe, dass es sich um eine Servicenummer handelt. Seitdem geht es wie schon gesagt täglich #aerger
Lt. Goggle soll es nämlich ein Callcenter der Telekom sein (habe seit zig Jahren nur eine Xtra-Card von Telekom und wir haben kein Telekom-Festnetzanschluß!) und es gibt im Netz auch Einträge von Leuten, die mittlerweile genauso genervt sind.
Vor wenigen Minuten war es wieder so weit #augen
Ich möchte auch nicht unbedingt ran gehen. Ich drück die immer gleich weg oder lasse klingeln. Die müssen doch merken, dass ich da kein Bock drauf habe!?

Sowas hatte ich noch nie!

Weiß einer Rat?

genervte Grüsse

Beitrag von ppg 26.10.10 - 12:22 Uhr

Die müssen doch merken, dass ich da kein Bock drauf habe!?

Nein, die Nummern werden von Computern angewählt, wenn Du nicht rangehst , dann heißt das Für den Computer nicht erreicht und Du wirst solange angewählt bis Du erreicht wirst.

Warum nimmst Du nicht ab und sagst "Kein Interesse"?

Ute

Beitrag von 5474902010 26.10.10 - 12:35 Uhr

Hab da einfach kein Bock drauf auf das "Gespräch", da ich ja schon weiß was die wollen bzw. um wen es sich handelt.
Aber wenn der Computer erst anwählt und es dann immer so weiter geht wenn ich nicht ran gehe, dann muß ich wohl da mal ran.

Danke.

Beitrag von ippilala 26.10.10 - 13:22 Uhr

Du musst kein Gespräch mit denen führen...sage einfach, dass du kein Interesse hast und lege danach wieder auf.

Falls sie nochmals nerver, sagst du"einen Moment bitte" und legst den Telefon beiseite und gehst.

Beitrag von 5474902010 26.10.10 - 12:41 Uhr

So, es wurde eben gerade wieder angerufen und bin nun endlich mal ran #schwitz
Hoffe das es sich jetzt legt.

LG

Beitrag von granouia 26.10.10 - 13:43 Uhr

Hallo!

Hatte ich auch mal vor ein paar Wochen. Immer die gleiche Nummer und die gleiche Uhrzeit. Irgendwann hab ich mich erbarmt und bin drangegangen und habe der Dame höflich, aber sehr bestimmt #drache gesagt, dass ich weder Zeit noch Lust habe und keine weiteren Anrufe wünsche.
Danach war tatsächlich Ruhe. #cool

LG
Granouia