Wieviel Spielzeug für 2-jährige

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von nadjam1 26.10.10 - 12:26 Uhr

Hallo,
wollte mal fragen wie viel Spielzeug 2-jährige ständig zur Verfügung haben sollten?

Möchte nämlich ein bisschen aussortieren vor Weihnachten weil hier überall was rum fliegt (Spielzeugmäßig) und würde mich über einige Erfahrungsberichte freuen!!!

Was sicher da bleibt weil ständig bespielt sind Holzeisenbahn, sehr sehr viel Duplo und einige Autos!

lg

Beitrag von knutschy 26.10.10 - 12:52 Uhr

Hallo,

also wieviel kann man schlecht sagen. Viel kann es ja ruhig sein, dem Kind sollte nur nie alles aufeinmal zur Verfügung stehen.

Fabian hat meist so 3 bis höchsten 5 Sachen zu Auswahl in einer Kiste und den Rest packe ich so das er nicht ran kommt. Und dann wechsle ich ebend immermal.

Zur zeit spielt er mit

-Fisher Price Doctor Tasche + einen Kuscheltier als Patient (oder ich muss herhalten als Patient

-VTech Kamera

-Haba Legespiel Mobilo

-Kinderküche

das sind so die Renner bei uns. Zu Weihnachten bekommt er von Lego Duplo die Eisenbahn.

Liebe Grüße Anja

Beitrag von sabine7676 26.10.10 - 13:31 Uhr

hallo,

also viel haben wir nicht.

bücher, autos, stofftiere ne arche noah, memory, 2 kleine pferde und bausteine, ich denke das wars auch schon.

reicht vollkommen, die kleine spielt eh lieber mit alltagsgegenständen.

vlg

Beitrag von xysunfloweryx 26.10.10 - 13:43 Uhr

Hallo,

hauptsächlich spielt unser Sohn, 2 J.5 M., im Wohnzimmer. Dort ändern wir die Spielsachen immer mal wieder.
Es steht aber IMMER eine gr. Kiste m. Autos da. Autos spielt er v. früh bis spät und da gibt es auch KEINE Ausnahmen ;)
Ansonsten haben wir ein Fach im Wohnzimmerschrank freigeräumt, wo Gesellsch.spiele drin sind, Puzzles und div. Motorikspiele....die räumen wir nach Bedarf raus. Malsachen hat er auch im Wohnzimmer. Aber das wars. Im KiZi hat er dann, was noch nicht aussortiert ist:

Lego Duplo
Playmobil
Bausteine (Holz)
Plüschtiere
Trommel
Bücher
IKEA Eisenbahn

Das müssten die meisten Sachen sein, die noch nicht auf dem Speicher gelandet sind u. auch ne Weile im Zimmer bleiben werden.
In seinem Zimmer spielt er fast nur abends und das f. ne Stunde vor dem Bettgehen.... Nach Bedarf werden mal die Legos oder Bausteine ins WoZi geholt..sonst bleibt alles gleich.
Ach ja, ne Spielküche bzw Kaufladen steht auch in seinem ZImmer. Spielt er dann aber auch nur abends. Runterholen ins WoZi tun wir diese nicht.

LG Sun und Mika

PS Hörbücher hört er auch für sein LEBEN gern und tgl im WoZi:

Lauras Stern
Wieso weshalb warum Bauernhof
Leo Lausemaus

Danach ist er süchtig! :)