ET 7 nov....an die anderen novembermamas...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von annaninaveronika 26.10.10 - 12:30 Uhr

kuku ,


ich komme gerade vom FA und mumu ist 1cm offen....YOUPPIE
ich hoffe das es nicht mehr lange dauert...

wie gehts euch so?

und womit verbringt ihr die zeit?

mir ist ganz schön langweilig ....

wie lange kann man eigendlich mit offenen mumu rumlaufen?

ich bin so ungeduldig...einfach ätzend die letzten wochen...

lg nina

Beitrag von lene76 26.10.10 - 12:36 Uhr

hab kurz nach dir ET und ich bin ziemlich fertig. ist meine erste woche zu hause (lebe nicht in deutschland und hier gibts keinen mutterschutz). ich hoffe einfach, dass mein kruemel noch ein bisschen im bauch aushaelt, so dass ich mich etwas ausruhen kann. und da ich bis zur 38. woche arbeiten musste, hab ich auch noch nicht alles fertig (kliniktasche, bett aufstellen, haus putzen muss alles noch gemacht werden... #schwitz) - das steht dann jetzt noch an.

und wenn der mumu nur 1 cm offen ist, passiert doch nix. dein baby kann da jedenfalls nicht rausrutschen :-)

Beitrag von piercinggirl 26.10.10 - 12:37 Uhr

Huhu Nina!

Mein ET ist der 30.11.2010.

Also ich hatte heute auch einen FA-Termin.

Mein GBH ist immer noch bei 4cm, die kleine liegt richtig in SL und schon fester im Becken.
Sie ist 47,1cm groß und wiegt 2150g.

Mir gehts aber richtig schlecht...
Habe schon mal einen Thread geschrieben:

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=2&tid=2865243&pid=18124441

Hab immer noch mit diesen Hüft-/Gelenkproblemen zu kämpfen.
Meine FÄ meinte ich solle mich total schonen, auch wg. diesem zu niedrigen Blutdruck usw.

Habe auch schon Wehen und der Bauch hat sich auch seit vorgestern schon gesenkt.
Sie meinte ich solle diese Woche noch voll durchhalten und ab Mittwoch würde sie eine Geburt nicht mehr aufhalten #zitter

Ich dachte ich packe es wenigstens meine 40.SSW voll zu bekommen, aber anscheinend klappt dies nicht.

Meine Hüftprobleme scheinen von meiner eigenen Geburt von damals zu kommen. Sie meinte dies würde beim 2.Kind genauso Enden das man dann evtl. schon früher einleiten würde.

Was will man nur machen?!...
KS kommt für mich nicht mehr in Frage...ich hoffe nur das ich normal und vor allem spontan entbinden kann...


Glg Karin + Bauchmaus 36.SSW
*wir wollen kämpfen!!!*

Beitrag von steppy 26.10.10 - 12:49 Uhr

Hi,

ich hab erst am 26.11 termin, aber bin schon ganz hibbelig um ehrlich zu sein.
Die letzten Wochen ziehen sich wie kaugummi irgendwie :-(

Mit deinem Mumu, das muß nicht heißen das dein Baby früher kommt, damit kannst du noch über deinen ET laufen ohne das was passiert, man weiß eben nie wie es kommt.

Alles gute

lg

steppy 36ssw

Beitrag von mell-79 26.10.10 - 12:54 Uhr

Ich hab noch 21 Tage bis zum ET . Bei meiner letzten Untersuchung am Freitag letzte Woche war der Gebärmutterhals fast verstrichen und der MUMU schon weich :-D . Ich hoffe es geht bald los .... bin soooooo neugierig und ungeduldig wie meine Maus wohl aussieht .
Mein großer(10) ist auch schon ungeduldig und fragt bei jedem Zipperlein ob es schon losgeht :-D . Der ist ganz nervös .

Mal abgesehen von diversen Rückenschmerzen und Qualen wie Schuhe anziehen #rofl oder bücken geht es mir gut .

Bei meinem großen ist genau am ET die Blase gesprungen und sofort Wehen ( 21 stunden lang und dann doch KS) vorher war nichts groß mit Wehen ´da ist die Spannung groß wie es diesmal losgeht .

Gruß Melli
37. Woche #verliebt

Beitrag von electronical 26.10.10 - 12:57 Uhr

Hey

Mein ET ist auch der 7.11. aber ich bekomme morgen einen Kaiserschnitt...
Unglaublich... Ich kanns einfach nicht glauben, dass der kleine Mann aus meinem Bauch dann in meinen Armen liegt #verliebt
Ich wünsche dir und allen anderen werdenden Mamis weiterhin alles alles Gute.

LG E., 38+2