Elternzeit

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von melle0981 26.10.10 - 13:07 Uhr

Hallo! #winke

Ich bin #schwanger mit Zwillingen.
Also habe ich ja nach der Geburt 12 Wochen Mutterschutz.
Beginnt die Elternzeit nach dem Mitterschutz oder bereits mit dem ET?

Auf dem Formular von meinem AG steht nämlich Geburtstag und Name und Geschlecht des Kindes. Aber das kann ich alles vor der Geburt ja nicht zu 100% wissen.

#danke an alle Erfahrenen!!

LG
Melle 34. SSW

Beitrag von nadine1013 26.10.10 - 13:11 Uhr

Hallo,

die Elternzeit beginnt mit dem Tag der Geburt.

Du kannst es vorab informell machen und die nötigen Daten dann nach der Geburt nachreichen. Man hat für den Elternzeitantrag ja bis 7 Wochen nach der Geburt Zeit.

LG, Nadine

Beitrag von electronical 26.10.10 - 13:19 Uhr

Also das is mir neu. Ich habe nur bis 1 Woche nach der Geburt Zeit um den Antrag bei meinem AG zu stellen #kratz

Beitrag von nadine1013 26.10.10 - 13:22 Uhr

ups, ja hast Recht - habs irgendwie durcheinander gemauschelt

also 7 Wochen VOR Antritt - d.h. eine Woche nach der Geburt #hicks

Beitrag von electronical 26.10.10 - 13:25 Uhr

Genau :-D Hab mich schon gewundert #schein

Beitrag von melle0981 26.10.10 - 13:29 Uhr

Also muss ich das erst nach der Geburt abgeben, richtig?

Man dieser Papierkram kann einen Laien schon echt fertig machen. #schwitz


Danke.

Beitrag von electronical 26.10.10 - 13:36 Uhr

Klar, vor der Geburt bringt ja nix, der AG brauch ja das Geburtsdatum deines Kindes.
Du kannst das Schreiben schon mal ausdrucken und dann im KKH das Geburtsdatum und den Namen des Kindes nachtragen, dann kann dein Mann das gleich wegschicken.

Beitrag von susannea 26.10.10 - 13:47 Uhr

Falsch, die Elternzeit beginnt nach dem Muttterschutz. Die Zeit wird aber angerechnet!