Einnistungsblutung?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von stbh24 26.10.10 - 13:21 Uhr

Hallo!!

Wann findet eine Einnistungsblutung statt?
Sieht man sie überhaubt?
Ist sie stark?

Habe am 18 Tag des Zyklusses eine kleine helle Blutung gehabt.
Habe eine Zykluslänge von 31 Tagen.

Habe kein ZB.

Gruß stbh2412

Beitrag von valldemosa 26.10.10 - 13:24 Uhr

hallo,
meines wissens,haben nur sehr wenige eine Einnistungsblutung.Normal ist eher,dass man davon gar nichts mit bekommt.

Beitrag von stbh24 26.10.10 - 13:25 Uhr

Danke für deine Antwort

Beitrag von sparla 26.10.10 - 13:26 Uhr

Hallo 2463fhfjhe...#rofl#rofl#rofl#rofl

das kann gut sein, dass es eine war, sind meistens dann auch SS dabei raus gekommen aber leider nicht immer...

Alles Gute Sparla;-)

Beitrag von mucla 26.10.10 - 15:12 Uhr

Hallo,

könnte theoretisch auch eine Ovulationsblutung gewesen sein, bei 31 Zyklustagen ist ZT 18 fast zu früh für eine Einnistung#kratz....
Wenn Deine zweite Zyklushälfte so ca. 12 Tage ausmachen würde nach ES könnte das eben auch Deine fruchtbare ES Zeit gewesen sein...

LG, Mucla