wichtige frage zu "anal sex"

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von trau mich nicht 26.10.10 - 14:31 Uhr

hallo ihr lieben...ich hoffe es gibt ein paar unter euch die mir da weiter helfen können....es ist nicht so das ich es noch nie gemacht habe....allerdings geht halt immer wieder die gleiche frage durch den kopf....

Was ist wenn kaka#zitter mit raus kommt....?oder an seinem penis was klebt.....?


Ich bitte euch mich zu verstehen....auch wenn vielleicht was böld klingen mag...oder rechtschreibfehler in meinem taxt sind....verzeiht okay;-)

also kurze infos....als ich noch sehr jung war habe ich mit analverkehr eine sehr schlechte erfahrrung gemacht.....ich brauchte lange um drüber weg zu kommen....nach einigen jahren als ich einen festen freund hatte und wir echt über alles reden konnten....hat er wir seine fantasien erzählt...ich bin drauf eingegangen ohne an irgendetwas zu denken....es tat weder weh noch war es unangenehm....einige mal haben wir es getan...und es hat spass gemacht..naja und dann ist es halt passiert....er hatte beim sex...kaka an seinem penis....der schlimmste alptraum für die frau in dem mom....(obwohl es eigentlich nicht nötig ist...denn der mann weiss das aus der öffnung kaka kommt und das es passieren könnte)auf jedenfall gab es nie wieder anal.....mittlerweile...nach 8 jahren habe ich meinen mann...wir sind 3 jahre zusammen...einmal ganz am anfang haben wir es auch getan...es ist nichts passiert..:-)
seid einiger zet deutet er es an...aber ich habe angst....angst davor das halt was hängen bleibt -raus kommt-wie auch immer!!!!

könnt ihr mir tipps geben wie ich es verhindern kann?????

Beitrag von crocslady 26.10.10 - 14:35 Uhr

Erwachsene, die "Kaka" sagen, haben GANZ ANDERE PROBLEME.

Beitrag von trau mich nicht 26.10.10 - 14:43 Uhr

hmmm das wahr klar...ich hatte eigentlich vor "scheisse" zu schreiben...aber dann wäre wahrscheinlich gekommen:

das hätte man aber auch anders ausdrücken können....

boah mansche weiber sind echt so krass drauf.....hier...das ist so lächerlich was ihr von euch gibt....

Beitrag von medina26 26.10.10 - 14:51 Uhr

#rofl#rofl#rofl Da muss ich dir Recht geben!

Hier kann man es echt niemandem Recht machen.

Beitrag von gunillina 26.10.10 - 15:44 Uhr

sag doch einfach Kot. So heisst das gängig.

Beitrag von gustav-g 26.10.10 - 19:23 Uhr

Du hast auch nützliche Antworten bekommen.

Ich habe sofort verstanden, was du meinst. Kleinkinder werden dich gut verstehen, Kleingeister werden dich dafür kritisieren.

Die Germanisten bei urbia haben eine gute Gelegenheit, hier ihr Fachwissen zu präsentieren. Ich finde das nicht lächerlich.

:-)

Beitrag von seelenspiegel 26.10.10 - 17:54 Uhr

Stimmt.....ist genauso albern wie im Sportcenter unter der Dusche die Perle zum glühen zu bringen und das auch noch ganz niveauresistent hier breitzutreten.

Beitrag von ayshe 26.10.10 - 19:16 Uhr

Und wenn es gemischte Duschen wären? ;-)

Beitrag von seelenspiegel 26.10.10 - 20:15 Uhr

Herzilein....ich bin zu alt um hinter nen Spind zu hechten wenn ne Dame in die Dusche kommt und das Handtuch ausser Reichweite hängt.....genausowenig wie ich vorpupertäres Gedankengut brauche um auf Touren zu kommen....und ein weibliches Wesen dass es derart nötig zu haben scheint wie in diesem anderen Thread beschrieben wurde, bringt nicht mal meine Augenbraue zum zucken....höchstens mein Zwerchfell.

Beitrag von badguy 26.10.10 - 14:40 Uhr

Kaka, ah ja...#augen

Stell dir vor, du gehst ins Schwimmbad, stellst dich aufs 5-Meter-Brett und springst runter. Frage: Beschwerst du dich, wenn du nass wirst?

Frage geklärt?

Beitrag von pieda 26.10.10 - 14:44 Uhr

Hahahhahahahhahahahha selten so gelacht.
Geil...Einfach nur genial diese Antwort!#pro

Lg,P.
#huepf#freu#huepf

Beitrag von pieda 26.10.10 - 14:47 Uhr

Hi#winke

Ich möchte Dir auch gern kurz antworten!
Also pass auf,es kann natürlich passieren,dass da was dran ist ,ABER:
Ich würde Dir einen Einlauf vorher empfehlen,damit geht dann bestimmt nichts schief!

Lg,
Pieda#blume

Beitrag von trau mich nicht 26.10.10 - 14:50 Uhr

einlauf....???

Beitrag von pieda 26.10.10 - 14:53 Uhr

Ja heisst wirklich so.
Kannst Du Dir in der Apotheke holen,ich hab auch einen bekommen vor der Geburt meines Kindes,weil ich Angst hatte,da kommt eventuell was mit raus!
Frag mal nach,kosten auch nicht viel!

Lg Pieda

Beitrag von pieda 26.10.10 - 14:55 Uhr

Hier schau mal:

http://de.wikipedia.org/wiki/Einlauf

Beitrag von similia.similibus 26.10.10 - 18:29 Uhr

...ich schmeiß mich hier noch wech...#rofl Sorry!;-)

Beitrag von hihihihih 27.10.10 - 09:10 Uhr

den hast du doch nach dem sex:-p

Beitrag von claudi2712 26.10.10 - 14:49 Uhr

mmmh, okay zu kaka sag ich nix:-)

Deinem (hoffentlich) erwachsenem Mann wird klar sein, dass Dein Allerwertester keinen Honig produziert. Von daher wird ihn das wohl auch nicht wundern SOLLTE mal Kot dran sein.

Hier im Forum ist ja anal ein gern genommenes Thema und ich habe schon viel darüber gelernt:-) So habe ich z. B. des öfteren schon gelesen, dass einige vorher ein Klistir benutzen um quasi eine "Vorwäsche" vorzunehmen.

Möglicherweise eine Alternative für Dich?

Gruss
Claudia

Beitrag von gunillina 26.10.10 - 15:46 Uhr

Als Lösung kann ich anbieten: Einlauf. Oder damit leben, dass so etwas beim Analverkehr passiert.
Frag mal deinen Mann, wie er es fände, wenn es denn passieren würde.
Wenn er sich davor "gruselt" (sozusagen), solltest du dir die Sache mit dem Einlauf ernsthaft überlegen. Aber mach es ein gutes Stück vorher (zeitlich gesehen), Einläufe haben es ja "in sich".
L G
G

Beitrag von binnurich 26.10.10 - 16:41 Uhr

Tipps hast du schon bekommen.

Ansonsten muss ich zustimmen: wer im Gesäß puhlt, sollte damit rechnen, auf Kaka (grins) zu stoßen

Aber mal drüber nachgedacht, dass das denjenigen, der da im Poloch kramt vielleicht noch nicht mal stört.

Ich meine es soll ja Menschen geben, die die Sch... als Kavier bezeichnen und das hocherotisch finden. Und zwischen Ablehung und Obsession zum Thema Kavier muß es doch auch Abstufungen geben. Nur mal so als ein Idee

Beitrag von *** 27.10.10 - 16:58 Uhr

Ich habe dabei eigentlich immer etwas "Kaka" am Schwanz. Die wird dann abgewischt und fertig ist die Sache.

LG Analstecher