Mennnno!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von bubuca 26.10.10 - 15:05 Uhr

Schon wieder mal ne Frage an euch, seid 3 Tagen hab ich Schmerzen in meinen Händen FURCHTBAR!!! Falten,beugen,Knicken sogar Wasserflaschen öffnen ist mit autsch verbunden...
So dann dachte ich für diese Woche langt es mit zusätzlichen Schmerzen.... Ahhhh weit gefehlt, hab heute morgen auf der linken Seite(das wird einem doch empfohlen so zu schlafen)gelegen und dachte ich dreh mich mal mach rechts um aufzustehen... Irgendwie waren Schulter und Beine schneller als der Rest des Körpers und ehe ich mich zurück drehen konnte war der Mega Schmerz auf der rechten Seite Höhe leistengegend schon anwesend... Ich hab vor Schmerzen geschriehen... Es ging dann nach ner Weile wieder, aber so richtig weg ist es noch nicht... Bewegen tut sich die kleine in mir, das ist ja schon mal ein gutes Zeichen... Aber so richtig auf dem Damm bin ich noch nicht... Nun halt ich meinen Bauch fest bei Drehungen .. Wollte jetzt nicht gleich zum Doc fahren... Wenns nicht besser wird oder gar schlimmer dann natürlich sofort... Aber das war ein Schreck... Kennt das jemand von euch??? Ist auch schwierig zu erklären ,beim nach rechtsstehend kam der Bauch und die Bänder wohl nicht zeitgleich mit oder so ähnlich ...