Es+8 und Unterleibsschmerzen

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von ysm666 26.10.10 - 15:18 Uhr

Hallo Leute,
nach ewigem Beobachten muss ich einfach mal fragen. Ich hab erneut vor einem Jahr die Pille abgesetzt wegen Problemen in den 15 Jahren damit. Dank meiner Heilpraktikerin habe ich nun seit einem halben Jahr einen regelm. Zyklus zw 28-30 Tagen und dank Persona weiß ich das ich einen Eisprung habe! Vor nem Jahr hieß es noch Kinder eher keine (Zysten, Schwankungen etc hormonwerte mies).

Wobei ich das auch auf Psyche schob....
Nun sind selbst meine hormonwerte nach langer Kügelchen und teebehandlung super Bilderbuch und diesen Mona hab ich auch noch Tempi gemessen, die sogar seit Sa (es+5) triphasische wurde! Siehe unten:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/926475/542409

seit gestern hab ich allerdings tierisch Bauchschmerzen wie vor der mens nur flächiger. Letzten und vorletzten Monat haben mein Schatz u ich richtig geübt mit allem (er hat supi Qualität, ich schön 1 Std liegen bleiben jedesmal u nach Eisprung weiter für die einnistung).
Denn beide Monate davor war es auch triphasische alles toll und urplötzlich kam die Regel brutal für zwei Tage....:-((.
Letzten Monat hatte ich fast den ganzen Zyklus Schmerzen wie sau, und 5Tage vor mens schmierblutungen.

Die Zysten sind Inzw soweit okay, die Schleimhaut gut aufgebaut (wurde alles die letzten Wochen gesichtet). Eisprungs hmerz wie sau hab ich immer das hatte auch meine mum und liegt auch an Narben am Bauch (früher Zysten, Blinddarm, gallenop, Bauchspiegelung deswegen und so...).Und Hormone jetzt aus m Bilderbuch.

Nun meine Frage: solche mens und unterbauchschmerzen, eine Woche vor Nmt hatten die andere auch?! Trotzdem ss??
Ich Hubbel mich noch zu Tode, zumal es mir außer Pickel total gut geht, vor zwei Monaten beim Abort bei Tag 36 hatte ich nämlich eine Woche vorher Übelkeit, brustspannen, Schwindel.

Jetz geht's mir gut hab außer seit Montag Bauch und ruckenweh nichts!
Wenn man doch nur Hebamme wäre und den Muttermund deuten könnte denn der ändert sich bei mir immer so oft wies Wetter :-)!

Eure Erfahrungen?


Beitrag von jmukmuk 26.10.10 - 15:36 Uhr

In meinem aktuellen Zyklus hatte ich ab ES+7/8 UL-Schmerzen. Für mich total untypisch, da ich bis zum Einsetzen der Mens nie etwas hatte. Ich hoffe mal das heißt was Gutes, denn getestet hab ich noch nicht.
hier mein ZB:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/908741/540686

Finde dein ZB sieht vielversprechend aus. Drück dir die Daumen!

Beitrag von ysm666 26.10.10 - 15:50 Uhr

MeinGott, bis auf das du ein paar Tage weiter bist können wir uns mit den Kurven ja echt die Klinke in die Hand geben;-))!

Naja, vorher war es so das ich meist vier Tage vor mens den brennenden Schmerz in der Gebärmutter hatte, dann bis bis sie kam-der Vorbote. Jetzt tut mir der Bauch von Hüftknochen zu Hüftknochen weh und die Lende aber in de Mitte nix! Femibion hab ich gar nicht eingetragen seh ich.

Traust du dich zu testen übermorgen?! Sagst Bescheid?! Wievielter üz seid ihr denn? Beneide alle, bei denen es sofort klappt...:-(
wenn's soweit ist bleib ich erst Mal zwei Wochen Au m Sofa hat meine Arztin beschlossen. Bisher hat Stress die einnistung immer verhindert ;-(.

Drück dir die Daumen sieht ja auch supi aus!

Bei solchen Sorgen rückt de Gedankenob Junge oder Mädchen weit weg... Hauptsache eins :D.

Beitrag von jmukmuk 26.10.10 - 16:01 Uhr

Ich teste erst Freitag, das hatte ich mir schon zu Beginn des Zykluses so ausgedach (natürlich nur wenn die Mens nicht kommt). Werde mir auch erst Donnerstag Abend EINEN CB digi mit Wochenbestimmung aus der Apo holen und keinen Weiteren.
Meine Pille hab ich zwar schon im März abgesetzt, aber dieser ist unser 1. ÜZ. Daher bin ich irgendwie leicht geschockt, dass die Mens nicht kommt. Ich kann sonst die Uhr danach stellen.
An das evtl. Geschlecht denke ich auch nicht, hauptsache Gesund!
Ich drück dir ganz fest die Daumen, das es geklappt hat.

#winke