altblut

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von connyconny 26.10.10 - 15:57 Uhr

ich bin in der 7.ssw und ich hab seit gestern so nach jedem 2.oder 3.toilettengang alt blut am papier.es ist nicht viel aber mache mir nun doch ein bisschen gedanken.ich hab bisher keine typischen anzeichen wie übelkeit oder so.was kann sein ??erreiche mein gyn auch nicht mehr heute.

hat jmd eine idee?wenn das baby weg wäre woranmecke ich das dann???ich will gar nicht daran denken aber ich hab solche angst das es passiert

Beitrag von goodlookinggirl73 26.10.10 - 16:05 Uhr

Hallo,

also an deiner Stelle würde ich ins Krankenhaus fahren und mich untersuchen lassen denn nur dann kannste dir sicher sein.
Zwar sagt man immer wenn das Blut alt ist und nicht hellrosa wäre alles nicht so schlimm aber darauf würde ich mich nicht verlassen. Für eine FG müßtest du meiner Meinung nach Schmerzen haben.

Und SS Anzeichen muß man nicht haben ich hatte auch keine ( bis auf Brustspannen). Also fahr los und klär das ab sonst machst du dich doch verrückt.


Alles Gute wünsche ich dir


Stephie 27 SSW