Blasenentzündung?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ohneworte88 26.10.10 - 16:11 Uhr

Und nochmal Hallo,

ich weiß nicht, ich muss heute ein bisschen nerven, heute ist irgendwie nicht mein Tag.
Ich bin extra zuhause geblieben weil ich schon seit zwei Tagen Kopfschmerzen habe und ich mich nicht so wohl gefühlt habe.

Jetzt habe ich das gefühl, als hätte ich eine Blasenentzündung.
Mein Unterleib schmerzt, ich muss städnig zur Toilette und es kommt nur ganz wenig.
Grad hatte ich aber so starke schmerzen im Unterleib nachdem ich fertig war, es fühlte sich an als würde es vom MUMU kommen, jetzt ist es aber wieder weg.
Wovon kann das kommen ?
Ich überlege ob ich zum Hausarzt gehen soll oder zur FA, habe aber morgen sowieso einen Termin.

lg Ilka+ Fynn- Luca (4)+ Marlon Joel (27+0)

Beitrag von esprity 26.10.10 - 16:33 Uhr

Oh, das klingt nicht gut, geh schnell zur Apotheke und kaufe dir vorsorglich Cranberrykapseln oder Cranberrysaft, wirkt Wunder bei einer schleichenden Blasenentzündung. Ist rein pflanzlich und ist reich an Vitamin C!