Bin wieder bei euch... nach 4 Monaten!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von barisa88 26.10.10 - 16:27 Uhr

Hallo liebe Kugelis was soll ich sagen ich bin wieder hier meine kleine Tochter ist erst vor 4 Monaten auf die Welt gekommen!
Aber bevor ihr hier jetzt mit steinen nach mir wirft.
Von wegen verhütung also ich hatte meine Mens noch nicht also konnte ich noch keine Verhütung nehmen natürlich Kondom hatten wir benutzt aber das is leider kaputt gegangen naja und jetzt ist eins unterwegs..
Ich hoffe ihr wirft keine Steine

Liebe grüsse barisa88
Evelin(5) an der Hand und Stella(4M)

Beitrag von elapko 26.10.10 - 16:32 Uhr

Huhu,

da sag ich doch mal, herzlichen Glückwunsch! :-) Warum sollte man Steine nach Dir werfen, ist doch Deine Entscheidung - find ich nicht tragisch, kenne einige, wo die Kiddies nur einige Monate auseinander sind. Find das nicht schlimm, hat - wie alles - Vor- aber auch Nachteile, aber die wirst Du bestimmt meistern!

In diesem Sinne eine schöne Schwangerschaft :-)

Viele Grüße
Elapko

Beitrag von reneundsandra 26.10.10 - 16:35 Uhr

Hy klar werden böse Kommentare kommen iss meistens so;-)
Unser Sohn ist 12 Monate und 2 Wochen alt:-) und ich bin auch wieder Schwanger in der 27+2#verliebt Und wir haben es aber so geplant weil wir einen sehr Pflegeleichten matz von Anfang an haben.Wir haben übrigens dann 5 Jungs:-)Wünsch dir viel Glück und freu dich
lg reneundsandra+Kinder+Krümelchen Inside 27+2:-)

Beitrag von lolo14 26.10.10 - 16:48 Uhr

Finde es besser, wenn die Kinder keinen großen Altersunterschied haben.
Hätte uach gern zwei Kinder die vom Alter her sehr dicht sind, aber dafür dann eine längere Pause. Aber das muss jeder für sich entscheiden.

Beitrag von enimaus 26.10.10 - 17:01 Uhr

Krass,also ich mein dass der Körper nach so kurzer Zeit schon wieder bereit ist für eine weitere Schwangerschaft!

Wünsche dir alles Gute und Glückwunsch zur Geburt nachträglich und zur Schwangerschaft.

Beitrag von schwangerewildcat 26.10.10 - 17:05 Uhr

Herzlichen Glückwunsch sag ich da und werfe nicht mit Steinen nach dir!

Meine Freundin hat das auch schon gehabt nur war es da etwas anders...

2008 ...drei monate später wieder schwanger...
2009....halbes jahr später wieder schwanger....
2010....drei monate später ..... mann lässt sich stereliesieren....

Beitrag von zuckerpups 26.10.10 - 17:10 Uhr

Eien Freundin von mir hat eine Tochter, 1.1.09, und einen Sohn, 1.2.10. Niemand wirft Steine, alle haben Respekt vor der Leistung, das alles zu managen!

Beitrag von comedy-girl1983 26.10.10 - 17:12 Uhr

Hallo :-)

ich werde garantiert nicht mit Steinen nach dir werfen :-)

Solange du dich freust nochmal Mama zu werden ist das doch O.K.,
jeder muß doch selber wissen wie seine Familienplanung werden soll.

Also wenn du dich freust dann drücke ich ganz doll die Daumen das alles gut geht :-)

ganz liebe Grüße

Comedy :-D

Beitrag von malibu1981 26.10.10 - 17:38 Uhr

ich werf auch nicht mit steinen nach dir...
meine schwester hat im januar ihr erstes kind bekommen und das zweite kommt im dezember also zwei kinder in einem jahr geht auch ;-)

Beitrag von silkuccia 26.10.10 - 20:54 Uhr

Huhu,

meine "kleine" Schwester ist genau 13 Monate juenger als ich, als wir noch ganz klein waren, haben uns viele fuer Zwillinge gehalten und wir fanden das toll!

Und jetzt werden unsere Soehne nur ca 3 Monate auseinander sein... (sie 39 SSW, ich 25 SSW).

LG;

Silkuccia mit Salvatore #winke