BT negativ - muss einen Monat zwangspausieren !

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von baby23 26.10.10 - 17:14 Uhr

Hallo Mädels,

nicht genug damit, dass mein BT heute neg. war, musste ich eben erfahren, dass ich im nächsten Zyklus gar nicht starten darf, weil es ein neuer Frischversuch wäre ... :-(
Das ist so ungerecht. Ich verstehe ja, dass mein Körper sich ausruhen soll, aber ich habe wenig Hoffnung, dass es dann noch vor Weihnachten klappt. #schmoll
Könnte echt grad heulen ...
Geht´s wem genauso oder bin ich grad ganz allein mit diesem Schei** hier ... ?

LG, baby23

Beitrag von daphnia 26.10.10 - 17:48 Uhr

bei mir war der BT ja auch negativ. Einen Arzttermin habe ich zwar erst morgen, aber ich hätte irgendwie gar nicht die Kraft, gleich weiter zu machen.

Aber bei meinem Glück sind dann Anfang Januar alle für genau die wichtigen drei Tage im Urlaub und ich darf sogar noch bis Februar warten. #schmoll

Gönn deinem Körper die Pause. Dann sind die Chancen beim nächsten Mal gleich viel größer.

Beitrag von manuk25 26.10.10 - 20:25 Uhr

Hallo

Bist nicht allein, #liebdrueck
also wenn es bei mir nicht geklappt hat #schmoll#heul
Kann der nächste versuch erst wieder im März-April nächstet Jahr statt finden. #aerger#heul#schmoll

Vorher wird das nix mit dem Frei nehmen. #aerger

Liebe Grüsse Manu

P.S. noch ein Jahr länger üben schon seit Juli 06 #schmoll