wie kann ich sonst die wehen in gang kriegen wenn nicht so

Archiv des urbia-Forums Geburt & Wochenbett.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburt & Wochenbett

Die Geburt deines Kindes rückt näher und es tauchen immer noch neue Fragen auf? Du hast gerade entbunden und ganz spezielle Fragen in dieser besonderen Situation? Hier ist der Ort für alle Fragen rund um Geburt und Wochenbett.

Beitrag von jeanfrahm1984 26.10.10 - 18:06 Uhr

wenn der tee nicht helfen soll wie und was kann ich tun auser sex und heise wanne?#zitter

Beitrag von goldengirl2009 26.10.10 - 18:18 Uhr

Warten und noch die Zeit ohne kleinen Schreihals geniessen.

Gruß

Beitrag von krickel 26.10.10 - 19:32 Uhr

Genau.
Wenn man den ET erreicht hat, dann vergeht die Zeit einfach gar nicht.
Ich war damals noch im Kino (zur Not auch alleine),
Schwimmbad ist auch gut. Vielleicht nochmal in die Disco? ;-)
Mach einfach nochmal das, was du noch alleine machen kannst und genieß die Zeit.
Alles Gute und eine schöne Geburt wünsche ich dir,
Alex

Beitrag von flammerie07 26.10.10 - 18:50 Uhr

spazieren gehen, treppen steigen....

aber wenn dein baby noch nicht will, kannst du machen was du willst - wird nix ;-)

Beitrag von maylu28 26.10.10 - 19:20 Uhr

Tee:
Echtes Eisenkraut
Ingwer
Zimt
Nelken

Viel Bewegung, Hausarbeit.......Heublumendampfbäder

LG Maylu

Beitrag von canadia.und.baby. 26.10.10 - 19:22 Uhr

Dein Baby kommt wann es will , da nützt auch kein Sex, kein Fensterputzen , kein treppen steigen ect. was.

Es ist dann einfach noch nicht bereit.


Wie weit bist du denn überhaupt?

Beitrag von zwei-erdmaennchen 26.10.10 - 21:03 Uhr

Hi,

wenn dein Körper nicht wehenbereit ist kannst du anstellen was du willst - du wirst keine effektiven Wehen kriegen.

Und wenn diese ganzen Hausmittelchen helfen, dann wäre es eh in unmittelbarer Zukunft los gegangen. Man kann sich diese Mühe also getrost sparen ;-)

Liebe Grüße
Ina #winke

Beitrag von penelopehl 27.10.10 - 17:32 Uhr

Hey,
kann dir Yogitee empfehlen:-)


Da is Ingwer drin, Zimt, Kardamon etc..Meine Hebamme meinte das man an Tee/Gewürzen alles nehmen kann was auch in Weihnachtsgebäck drin ist und schön scharf essen ;-) Also indisch oder sowas in der Art..

Kann auch Einbildung oder purer Zufall sein, aber seitdem hab ich richtige Wehen, müssen nur noch regelmäßig werden ;-)
Nichtsdestotrotz muss ich morgen doch zur Einleitung.....oder diese Nacht mit natürlichen Wehen!

Wünsch dir viel Glück und alles Gute!

Beitrag von minnie85 27.10.10 - 19:18 Uhr

Akupunktur...Caulophyllum...Cocktail...alles in Rücksprache mit der Hebamme!