Mein Zyklusblatt.....hat es diesmal geklappt ???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von nina-melina 26.10.10 - 18:44 Uhr

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/874774/541981

Könnte es diesmal geklappt haben???#zitter
Ich weiß das man das nie so 100% sagen kann,aber ich hibel schon über einem Jahr#heul und verzweifel langsam

liebe Grüsse nina

Beitrag von schnadie 26.10.10 - 18:45 Uhr

sieht gut aus, hatte solche zyklen aber auch wenn ich nicht schwanger war ;-) musst warten, dauert ja noch paar tage...drueck die daumen

Beitrag von martina2104 26.10.10 - 18:57 Uhr

wo und wie lange misst du denn???

du recht "kalt"!

lg martina

Beitrag von nina-melina 26.10.10 - 19:02 Uhr

etwa 2-3 min im Mund....

Liegt vielleicht an meiner SD-Unterfunktion ???

Beitrag von martina2104 26.10.10 - 19:09 Uhr

bist du mit tabletten gut eingestellt?

sonst wird das nichts mit ss werden.

ich messe auch oral u nd habe es, bevor ich es anstelle, immer 5 minuten im mund.

Beitrag von nina-melina 26.10.10 - 21:15 Uhr

mein Anfangswert lag bei 6,2 ist dann auf 1,3 gesunken....
War 7 Monate nicht mehr beim arzt,hab erst am 16.11 meinen neuen Kontrolltermin...Hoffe das mein TSH nicht wieder gestiegen ist....


Langsam hat man echt keine Lust mehr !!!:-[

Beitrag von m-e86 26.10.10 - 19:00 Uhr

Hi hi,

schaut doch super aus bisher. Ich drücke Dir ganz fest die Daumen. Ein Jahr ist echt lange.

Wir können zusammen warten und hoffen, haben ja ungefähr am selben Tag NMT.

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/925642/540124


Dann heißt es jetzt fest PUSTEN und hoffen.

LG

Beitrag von nina-melina 26.10.10 - 19:04 Uhr

Danke dir,das Glück kann ich gebrauchen,drück dir natrürlich auch die Daumen,wie lang sind deine Zyklen denn immer so im Durchschnitt ????


Bist du schon lang am üben ????

Beitrag von m-e86 26.10.10 - 20:10 Uhr

Normal waren meine Zyklen immer 30 Tage, diesen Monat hat sich alles irgendwie eine Woche nach hinten verschoben.

Vielleicht weil ich Erkältung mit Fieber hatte. Eine andere Möglichkeit wäre auch der Storchentee den ich seit diesem Zyklus trinke. Der kann evtl den Zyklus verlängern.

Im Gegensatz zu Dir bin ich nicht lange am üben auch wenn es einem ewig vorkommt ;-) 4 Monate.

Beitrag von nina-melina 28.10.10 - 08:02 Uhr

Hast du schon kinder?

Beim 1.mal bin ich im 3.ÜZ schwanger geworden und diesmal dauert es sooooo lang:-[


Hast du diesmal ein Gutes Gefühl ???

lg nina#winke

Beitrag von m-e86 28.10.10 - 10:42 Uhr

hi hi,

ja ist mein Erstes, wenn es denn irgendwann mal klappen sollte.

Bin im Moment ziemlich down. Habe heute morgen die Rote Perst begrüßen dürfen #heul

Wir haben dass Problem, dass wir eine Fernbeziehung haben und ich halt Angst habe, dass wir nie an den richtigen Tagen "beisammen" sind.

Dann werden wir jetzt wohl in den 5. ÜZ starten obwohl ich diesen Monat echt ein gutes Gefühl hatte. Naja der Körper kann einen echt ganz schön austricksen.

Dir viel Erfolg und genieße die Zeit die Du mit deinem 1. Kind hast #winke

LG

Beitrag von nina-melina 28.10.10 - 12:34 Uhr

Oh nein,das tut mir leid...

Aber das "Gefühl" kenn ich,man denkt ahh vielleicht diesmal und dann hat es wieder nicht geklappt....:-(

Und dadurch das ihr eine Fernbeziehung führt,macht das ganze ja auch nicht leichter,ist schon echt doof#kratz

Kann dich gut verstehen,da stehn die chancen ja nicht so dolle,wie wenn man zusamm wohnt oder so...

Drück dir die Daumen und weiterhin viieeelll Glück#liebdrueck#herzlich

Beitrag von m-e86 28.10.10 - 13:07 Uhr

Danke für die lieben Worte!

Beitrag von m-e86 28.10.10 - 10:51 Uhr

hi nina-melina,

wollte nich hinzufügen, dass ich natürlich nicht bei Dir jammern will, Du übst ja schon viel, viel länger als ich :-)

habe großen Respekt vor Dir ;-)

Liebe Grüße