In Viersen und Umgebung gemütlich Frühstücken mit Kindern???

Archiv des urbia-Forums Familienleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Familienleben

Die Oma füttert die Kinder übermäßig mit Süßigkeiten, Probleme mit der Schwiegermutter, Tipps zum Feiern der Taufe: Hier ist Platz für alle Themen rund um die Familie.

Beitrag von felli1986 26.10.10 - 20:22 Uhr

Hallo zusammen,
wir gehen 1x im Monate mit 3 Familien und allen dazugehörigen Kids (Alter von 0,5 - 2,5 Jahre) frühstücken. Bisher waren wir immer im Mokka in Viersen. Beim letzten Besuch wurden wir allerdings mehr als unfreundlich und regelrecht respektlos behandelt.

Nach dieser Erfahrung steht diese Lokalität also nicht mehr zur Diskussion. Wir wollen aber auch auf unsere all-monatige-Frühstücksrunde nicht verzichten. Also wohin jetzt??? Weis jemand eine empfehlenswerte Möglichkeit, wo sich auch die Kids wohlfühlen (ggf. mit Spielecke oder so)???

Wir sind dankbar für jeden Rat!

Danke schonmal!
Felli

Beitrag von .4kids. 26.10.10 - 20:35 Uhr

Wir gehen immer in die Dalheimer Mühle in Wegberg#verliebt

Beitrag von nicole1976 26.10.10 - 21:25 Uhr

- Auffelder Bauerncafé, Grefrath (!)
- Bäckerei - Café Achten, Niederkrüchten-Elmpt (!)
- Gräfen+König, Mönchengladbach
- Heinemann, MG, Rheydt oder Krefeld

oder einfach mal qypen...

Viel Spaß, LG Nicole

Beitrag von fee1972 27.10.10 - 09:36 Uhr

Auffelder Bauerncafe`hier bei uns in Oedt !

Ist immer gut besucht auch mit vielen Kindern und draußen ist ein kleiner Spielplatz .

LG Dany