Hat jemand in Spanien entbunden????

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von kiki-2010 26.10.10 - 20:23 Uhr

Hallo liebe Mamas!

Ich bekomme meinen zweiten Sohn im Januar in Spanien (wir leben jetzt seit etwa 1 1/2 Jahren hier im Norden) und ich bin auf der Suche nach Mütter die evtl. schon Erfahrung mit einer Entbindung auf "spanischem Niveau" haben. Leider lese ich immer so allerhand Horrormeldungen :-( Nun gut, vielleicht habe ich ja Glück und unter euch ist eine aus dem Süden...

Viele Grüße, Kiki (27. Woche)

Beitrag von alemanita 26.10.10 - 22:27 Uhr

hallo,

Ich habe im August meinen Sohn per Notkaiserschnitt in Marbella entbunden, Ich muss sagen, das es in der Situation gar nicht besser hätte laufen können. Super professionell gemacht, nettes personal , hatte immer ein gutes Gefühl. Das Einzigste war, das das Krankenhauspersonal erwartet hatte, das mein Mann ( oder auch jemand aus der familie) über nacht bleibt, um den Kleinen zu versorgen.
liebe Grüsse
Alemanita