Mutterpaßmeintragung

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von i.a. 26.10.10 - 20:25 Uhr

Gutem abend leute!

Habe mal ne frage wegen Mutterpasseintragung.
War heute beim Doc bei 37+6.

Sie hat gesagt, dass allles soweit in ordnung ist.Muttermund 1 cm offen und alles schön weich, aber habe keine wehen.:-)

Nur im Mutterpass hat sie eingetragen. Bei Fundusstand: RB
Und bei Vaginaleruntersuchung: idem.

Kann mir jemand sagen, was das heißt?

Beitrag von js-oilsister 26.10.10 - 20:28 Uhr

Also Fundusstand RB heißt RippenBogen.

Idem denke ich heißt soviel wie alles i.O

Beitrag von nicole1007 26.10.10 - 20:29 Uhr

huhu,

rb bei fundusstand heißt das die gebärmutter am rippenbogen angekommen ist...
idem bedeuted das sich seit der letzten vaginaluntersuchung nix geändert hat...

lg
nicole

Beitrag von i.a. 26.10.10 - 20:34 Uhr

Gebärmutter am Rippenbogen, heißt es eigentlich, dass die Gen´burt sogut wei im Gange ist?
Oder dauert das noch?

Ich weiß das kann mir keiner sogenau sagen, wann es soweit ist, aber vllt.
hat ja jemanand damit erfahrung

Beitrag von shadow-91 26.10.10 - 20:46 Uhr

Nein, dass heißt es nicht.

Wenn der Fundus am Rippenbogen angekommen ist, senkt sich der Bauch irgendwann noch und dann ist der Fundus auch wieder weiter unten.

Beitrag von lela99 26.10.10 - 20:30 Uhr

Hallo,

idem heißt soviel wie "das gleiche", "wie gehabt" o.ä., wenn also der Befund/ das Ergebnis ebenso lautet wie bei der letzten Untersuchung, dann tragen Ärzte dieses "idem" ein, um nicht erneut das notieren zu müsssen, was sie schon beim letzten Mal festgestellt haben.

Beitrag von sonja123456789 26.10.10 - 20:32 Uhr

RB heißt, Baby hat den rippenbogen erreicht.
idem heißt, keine Änderung zum Vorbefund.

LG Sonja 41 SSW, die den Muttermund seit der 32 SSW auch 1 cm offen hat