Was kann man einem fast 7 Monate alten Jungen zu Weihnachten schenken?

Archiv des urbia-Forums

Forum: Weihnachten

Weihnachtsgeschenke, Weihnachtsbäume, Weihnachtsschmuck, Weihnachtsgebäck, Weihnachtsfeiern ... hier dreht sich alles um die Weihnachtszeit. Tipp: Schaue doch einmal in unsere Artikel zum Thema: Geschenke für die Kleinsten, Zauberhafte Adventszeit mit Kindern.

Beitrag von bienemirja 26.10.10 - 20:32 Uhr

Weihnachten ist mein Sohn fast 7 Monate alt. Und wir möchten ihm nicht viel schenken aber ein bisschen was, außer Klamotten.

Was haltet ihr denn von folgenden Sachen. Also das heißt nicht, dass er alles bekommt, wir können und nicht so ganz entscheiden, was er davon bekommen soll. Vielleicht habt ihr ja auch noch ganz andere Ideen.

http://www.amazon.de/gp/product/B001R94F2C?ie=UTF8&tag=httpbienemnpa-21&linkCode=as2&camp=1638&creative=19454&creativeASIN=B001R94F2C

oder
http://www.amazon.de/gp/product/B000KX0CLE?ie=UTF8&tag=httpbienemnpa-21&linkCode=as2&camp=1638&creative=19454&creativeASIN=B000KX0CLE

oder habt ihr vielleicht noch eine Idee.

Liebe Grüße bienemirja

Beitrag von karen83 26.10.10 - 20:57 Uhr

Huhu #winke
unser sohn ist an Weihnachten auch fast 7 Monate alt und ich denke wir werden ihm den hier schenken:

http://www.amazon.de/Winnie-Pooh-C1435-Sprechendes-Krabbelbaby/dp/B00080H6MM/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=toys&qid=1288119376&sr=8-1

Er steht sowieso voll auf Pooh und da fand ich den voll süß.

LG Karen

Beitrag von sheela84 26.10.10 - 21:08 Uhr

Winnie Pooh habe ich heute im Laden gesehen und muss sagen, dass er ziemlich laut ist. #gruebel (vielleicht lässt sich die Lautstärke geringer stellen?)
Aber die Idee ist supi....
Ich bin auch am überlegen, was der Weihnachtsmann bringen soll...
mein Schatz ist dann etwa ein halbes Jahr alt.

Ich werde mal nach einem Stehaufmännchen mit Musik schauen.
LG

Beitrag von coconut05 26.10.10 - 21:17 Uhr

Ich kann den nicht empfehlen. Wir hatten den bei meinem Großen und das erste Exemplar ging schnell kaputt. Dann Umtausch und der Neue hat auch nicht lange gehalten. Allerdings war der damals noch um einiges teurer und deshalb fand ich es richtig ärgerlich.

LG

Beitrag von dany2410 26.10.10 - 21:33 Uhr

Hallo,

wir haben den zu Hause und mein großer hatte damals immer Angst vor diesem sprechenden, krabbelnden bärchen... mal schaun ob der kleine ihn mag ;-)

lg dany

Beitrag von gingerbun 26.10.10 - 23:02 Uhr

Soetwas wird tatsächlich gekauft? Ich bin entsetzt!

Beitrag von butterflywinniepuh20 27.10.10 - 17:15 Uhr

Wieso bist du ensetzt das ist doch niedlich das Geschenk das werde ich beim nächsten Baby selber kaufen .

Beitrag von gingerbun 27.10.10 - 21:08 Uhr

Sorry aber es ist einfach nur furchtbar und irgendwie sinnlos und einfallslos ..
Aber da gehen halt die Meinungen auseinander.
:-)

Beitrag von cooky2007 26.10.10 - 21:05 Uhr

Holzbausteine - günstig in der Box, etwas teurer von Haba.
Oder seinen ersten Kipplaster?