Zu hoher Blutdruck. was tun? 21.SSW

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von dennyweber 26.10.10 - 20:40 Uhr

Seit ein paar Tagen habe ich immer wieder leichte Kreislaufprobleme (Herzrasen, Kurzatmigkeit) und in diesen Momenten geht auch der Blutdruck hoch. Also habe ich seit ein paaragen immer mal Blutdruck gemessen. Nun hatte ich heute Abend bereits zweimal einen Wert, der mir zu hoch vorkommt (146/93 und 145/97). Normalerweise habe ich eher einen niedrigen Blutdruck.

Nun weiß ich gar nicht, was ich machen soll... Meine FÄ erreiche ich heute nicht mehr, morgen ist sie auch nicht da.
Reicht es, wenn ich übermorgen zum Arzt gehe oder kann sowas auch schnell schlimmer werden?

Hat hier irgendwer einen Tipp für mich?

LG
Denny

Beitrag von laura2502 26.10.10 - 21:04 Uhr

Hallo Denny,

alles wo der zweite Wert ueber 90 ist, ist eigentlich hoch. Ich wuerde ins Krankenhaus fahren und das mal abchecken lassen.

LG Laura 15ssw

Beitrag von marzena1978 26.10.10 - 21:06 Uhr

Hast du gemessen als du ausgeruht warst? Hast du sonst noch andere Beschwerden?
Der zweite Wert ist zu hoch. Wie war er denn beim FA?#gruebel

Lg#winke

Beitrag von svejuma 26.10.10 - 21:15 Uhr

Hi,

ich würde an Deiner Stelle auch ins KH fahren.
Lass das checken...
Hast Du viel Wasser eingelagert?

Liebe Grüsse
Julia