bin traurig

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von beccy8977 26.10.10 - 21:42 Uhr

Hallo Mädels,

bin ES+8, hab am 2.11. BT.

war grad auf der Toilette und hatte Blut am Toilettenpapier.#schock

bin völlig am Ende, wieder alles umsonst?!! oder besteht doch noch Hoffnung?

Kann es sein dass es eine Einnistungsblutung ist oder ist es dafür zu
eigentlich schon zu spät?

Bin so traurig. Kann ich irgendetwas tun?

Danke für die Antworten schon mal#heul

Beitrag von kata80 26.10.10 - 21:52 Uhr

Hallo Beccy,

dann geht es Dir ja wie mir...#schmoll
Hab direkt vor Dir gepostet.
Bin auch total enttäuscht, aber da müssen wir wohl durch :-(

Wünsche Dir jedenfalls alles Liebe und Gute.

Hoffe das es bei unserem nächsten Versuch besser klappt.

Drück Dir ganz fest die #pro und wünsch viel #klee#klee#klee

LG
Kata

Beitrag von tabeya70 26.10.10 - 22:05 Uhr

huhu,
*tröst*
ich hab jedenfalls hier schon von mädels mit einnistungsblutung zu diesem zeitpunkt gelesen!
und wenn es nicht richtig stark, frisch, wie bei mens blutet, ist NICHTS vorbei!
weiter hoffen!

alles alles gute! nur mut!

Beitrag von lichtengel 27.10.10 - 15:14 Uhr

#liebdrueck#liebdrueck#liebdrueck
hey, nicht den mut verlieren. das ist viel zu früh für eine richtige mens, das kann alles sein, schmierblutungen gibt es selbst in der schwangerschaft. mach dir keinen kopf, halt dich ruhig, schon dich, lass dich umsorgen und halte die paar tage bis zum BT durch. ich drücke dir die daumen, dass alles
gut geht. kann verstehen,dass es blöd ist! aber alles noch offen! herzlich, line