Ideen zum Brunchen

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von haruka80 26.10.10 - 22:15 Uhr

Hallo!

Ich brauche mal n paar Anregungen. In 2 Wochen habe ich zum Brunch eingeladen mit 20 Personen (davon 4 Kleinkinder). Nun bin ich am Überlegen, was man alles machen kann.
Hat jemand Ideen/Rezepte?
Klar, Brötchen, Croissants, Brot, Aufschnitt, Käse, evtl Käseigel mit Weintrauben, Eier oder Rührei, vielleicht ein Obstsalat oder doch lieber Quarkspeise oder beides und was kann ich warmes anbieten?

Her mit euren Tipps und danke:-D

L.G.

Haruka

Beitrag von grauntoene 26.10.10 - 22:35 Uhr

Hallo,

also ich war mal auf nem Brunch und da gab es ein extra Kinder-Büffee, dass war nicht sehr gross, aber der Hit.. und zwar Pommes und Würstchen mit Ketchup zur Auswahl für die Kleinen (mehr brauchts nicht :-)

Für die Grossen gab es glabue ich garnichts warmes .. Frikadellen wäre noch ne Idee und noch so ein, zwei Suppen vielleicht?

LG

Beitrag von gh1954 26.10.10 - 22:56 Uhr

Hier wirst du bestimmt fündig:

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=search&bid=-1&s=Brunch

Beitrag von bokatis 27.10.10 - 18:57 Uhr

Tomaten mit Mozzarella,
Leckerer Feta-Tomaten-Frischkäse-Nudelsalat (einfach alles mischen mit Balsamico und ein bisschen Salz, Pfeffer und Knobi)
Pfannkuchenschnecken (mit Käse, Frischkäse oder Schinken drin usw...)
Frikadellen
Rohkost mit versch.leckeren Dips

Wames fällt mir jetzt nichts konkretes ein...vielleicht eine Quiche Lorraine, die man im Ofen stehen lässt ...
Grüße und viel Spaß
K.