8.ssw

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von pinkcandy 26.10.10 - 22:26 Uhr

hallo, bin in der 8.ssw. mir geht es suuper, keine übelkeit nur schneller müde als sonst. meine brüste ziehen auch nicht mehr so fest wie am anfang und der bauch ist auch eher normal- habe meinen ersten untersuch beim FA nächste woche also in der 9.ssw. ich hätte den termin lieber ein bisschen früher gehabt, damit ich auch die gewissheit habe das alles ok ist.
für eine schwangere geht es mir fast gut :) das ist meine erste ssw und habe daher keine ahnung wie man sich fühlt oder wenn man was spührt.

wie sind oder waren eure erfahrungen am anfang der ssw???


danke für eure antworten!

lg pinkcandy

Beitrag von roxy262 26.10.10 - 22:29 Uhr

huhu

also mir gings blendend... geniess das... manchen ko**en sich die seele aus dem leib...

;-)

lg

Beitrag von manolija 26.10.10 - 22:30 Uhr



Mir ging es bis zur 9.ssw auch prima, aber dann hat die Übelkeit mich heftig getroffen

Beitrag von verena1985 26.10.10 - 22:31 Uhr

Hallo,

Herzlichen Glückwunsch #huepf
Mein Krümel ist jetzt ein Jahr alt. Mir ging es in der ganzen #schwanger-schaft auch super gut. Hatte keine Übelkeit, kein Sodbrennen gar nichts. Ich war sehr gerne schwanger. Genieße Deine Kugelzeit.

Lg Verena

Beitrag von nata003 26.10.10 - 22:33 Uhr

Ich hat öfter Bauchweh, war müde und Schlapp dacht erst das es ne Anfang einer Grippe wär- die länger andauerte#zitter aber dann nach den Positiven Test war mir alles klar und ich hab mich dann wegen jeden ziehen zucken schmerz gefreut, weil ich jetzt wußte... da tut sich jetzt was#huepf. Mach dich nicht verrückt und es wird beestimmt alles ok sein:-) lg
Mit zwei Burschen + SSW 13+5

Beitrag von n.b.82 27.10.10 - 06:17 Uhr

mir gehts genauso wie dir - einziges Merkmal - bin super schnell müde und mach deshalb jetzt mittags ein Mittagsschläfchen nach der Arbeit!
Bin ab heute 8+0 und es war bei der 1. SS auch so ... damals wurde es bei mir ein Junge! Lg

Beitrag von dschinie82 27.10.10 - 07:26 Uhr

Bei meiner ersten SS gings mir auch total gut. Ich hatte nichts!

Diesmal ist mir übel, die Brüste tun sehr weh und ich bin sowas von müde!!!

Also, es ist immer unterschiedlich und man kann das wohl nicht pauschalisieren.

LG
Dschinie

Beitrag von karina1981 27.10.10 - 08:05 Uhr

Guten Morgen !!#winke

Deto :-p Meine 1. SSW verlief problemlos, hatte fast keine Beschwerden außer seitliches Ziehen ...

Und jetzt ?#schwitz: Übelkeit, KOPFWEH fast täglich, Bauchweh, - fürchterlich das alles... Hoffentlich sind die zwei Wochen bald um - vielleicht wirds ja ab der 12. Woche besser #sonne

Lg
Karina mit #ei - 10. SSW

Beitrag von tapsie70329 27.10.10 - 13:26 Uhr

hallo ;)
bin auch in der 8. Woche und es ist meine 4. Schwangerschaft (1 FG und meine Jungs sind 10 & 13 Jahre) meine 1 SS war ein Traum,nie schlecht immer fit alles prima ,beim 2x war die FG ,bei meinem anderen Sohn war schon ab der 5. Woche sämtliche Symptome da und diesmal bin ich am Ende,brechen,müde,Brustschmerzen,Bauchweh ect..bin frogh wenns wieder besser ist ;(

also freu dich das es dir so gut geht und geniesse es ;)!!!!!!

Dir alles Liebe
Steffi