Dann muß ich wohl frieren.....SILOPO

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sannifee83 26.10.10 - 22:31 Uhr

#schmoll#schmoll#schmoll

Bin schon ein bisschen am verzweifeln und auch mitlerweile am frieren.
Ich finde keine Umstandswinterjacke, die bezahlbar ist und deren Anschaffung sich für die letzten 2 Monate lohnt.

Mein Bauchumpfang ist momentan 104 cm.
Meine normalen Winterjacken (Gr.40) gehen nicht mehr zu bzw. es zieht "unten" rein.

Nach einem Besuch bei H&M, C&A bin ich total genervt. Habe nicht mal bei den "normalen" Jacken/Mänteln was gefunden.
Auch im Netz habe ich z.B. bei Bonprix kein Glück gehabt.
Meine Größe ist ausverkauft. :-[:-[:-[

Habt ihr noch einen Geheimtip?

Sanni mit Sporti 32.SSW.

Beitrag von roxy262 26.10.10 - 22:32 Uhr

huhu

ich habe immer jacken von meinem freund an...
und ansonsten in zwiebeloptik halt angezogen!

lg

Beitrag von canadia.und.baby. 26.10.10 - 22:32 Uhr

Einfach 1-2 nummern größer Kaufen :)

Beitrag von sannifee83 26.10.10 - 22:36 Uhr

Hab ich bei H&M und Co. probiert.
Gr. 42 zu eng, Gr.44 Kartoffelsack.
Dafür ist das Geld dann rausgeschmissen!

Meine Mutsch meinte: "In der Schwangerschaft kann man nicht so mit der Mode gehen."#augen

Beitrag von mama-von-marie 26.10.10 - 22:35 Uhr

ebay.de?

Beitrag von amalya30 26.10.10 - 22:42 Uhr

ich trag einfach nen dicken Pulli und die Winterjacke vom letzten Jahr offen.Wollte nicht so gerne noch extra für einpaar Wochen was neues kaufen. Dabei sind die Umstandsjacken so teuer..

34+4 ----Bauchumfang 118 cm ...uffff

Beitrag von zahlenhexe 26.10.10 - 22:45 Uhr

http://www.kumja.de/index_de.php

vielleicht hilft diese Idee

Beitrag von eya1984 26.10.10 - 22:48 Uhr

habe mir die jacke meines mannes "geklaut"
es ist eine dicke, gefütterte jacke vom takko in XXL da passt meine bauch noch locker rein bis zur geburt.
und ich hab schon nen umfang von 118cm +/- 2cm.

Beitrag von inis 26.10.10 - 22:48 Uhr

Huhu!

Vielleicht ein Poncho?

Ich hab mir einfach eine Strickjacke zugelegt, die zwei Reihen Knöpfe hat... mein Plan ist, am Bauch dann nicht "normal" zu knöpfen, sondern den äußeren Knopf ins äußere Knopfloch (schwer zu erklären... #schwitz)

Alles Gute! #klee

inis

Beitrag von shaauri 26.10.10 - 23:20 Uhr

Ich habe eine Nähmaschiene und komm garnicht mit Ihr klar .... Aber für ein Bauchband hats gereicht :)

Aber für solche Geschichten gibt es auch das schöne Bauchband was man super selber Nähen kann.

Mein Mann hatte noch Lodenstoff vom Mittelaltermarkt im Haus und das hab ich ganz frech mal zweckentfremdet.
Ein Warmer Stoff den ich mir auch fast übern Hintern ziehn kann und übern Bauch liegt. Also der Winter kann bei mir kommen.

Beitrag von leeoo 27.10.10 - 07:30 Uhr

Wow ...

irgendwie bin ich nach solchen Nachrichten froh, dass mein Wurm im Sommer kommen soll *gg*

Aber ebay wäre sonst auch mein Tipp ... da gibts doch echt alles!


LG

Beitrag von dackel05 27.10.10 - 08:22 Uhr

Ich trage eine von meinem Mann, hab ich bei der Kleinen auch schon gemacht. Ist dann auch praktisch ein Jahr später unter die Jacke kann ich dann da Kind auch im Tuch nehmen.

LG Steffi